KOSTENLOSE HOTLINE +49 (0) 800-4252150

Bestell-Hotline von 08:00 - 18:00 Uhr

VERSAND KOSTENLOS SCHON AB 20,- €*

*außerhalb DE ab 100,- € kostenlos

GRATIS GESCHENK*

*bei jeder Bestellung über 100,- €

"Auf welches Supplement würdest DU niemals verzichten?" Das PEAK-Team steht Rede und Antwort

Liebe Blogleserinnen und Blogleser,

heute haben wir einen besonders interessanten Artikel für Euch!

Es gibt unzählige Supplements auf dem Markt und jeder hat seine persönlichen Favoriten darunter. Wie sieht es da bei uns im PEAK- Team aus?

Auf welche Supplements würde Tim Budesheim niemals verzichten? Was sind die Lieblingsprodukte von Holger Gugg? Worauf schwört Helene Fiedler? Und wie sieht es mit unserem stellvetretenden Geschäftsführer und ehemaligen GNBF-Athleten Fabian Maresch aus?

Die spannenden Antworten findet Ihr in unserem neuesten Blog... viel Spaß beim Lesen!

Tim Budesheim

Tim Budesheim Seitheben FIBO 20161. BCAAs/EAAs

Meine klare Nummer eins sind BCAA TST und EAA TST. Hierbei handelt es sich um essentielle Aminosäuren, die für den Körper sehr wichtig sind und an zahlreichen Prozessen im Körper beteiligt sind.

Deshalb nehme ich merhmals täglich, bis zu 6x am Tag, 10g davon. Ich habe beide genannt,da EAA TST noch etwas kompletter ist, was das Aminosäurenprofil angeht, aber mir BCAA TST am Besten schmeckt.

2. Whey Protein

Whey Fusion oder Delicious Whey (in der Wettkampfvorbereitung Whey Isolat) sind hochwertige und gleichzeitig schnell verfügbare Eiweißquellen.

Ich kann sie daher optimal einsetzen, wenn ich auf eine schnelle Versorgung mit hochwertigem Protein angewiesen bin, oder ich nicht dazu komme vorzukochen und einen adäquaten Ersatz für mein Fleisch brauche.

Daher ist es eine enorme Erleichterung um auf meinen täglichen Proteinbedarf zu kommen, gerade dann, wenn ich mal keine feste Mahlzeit essen kann oder möchte.

3. Createston Professional

Createston Professional ist meiner Meinung nach der beste Post-Workout-Shake, den ich jemals zu mir genommen habe.

Ich kenne kein Supplement, welches Createston nach dem Training auch nur annähernd ersetzen könnte. Ich persönlich habe das Gefühl, dass es meine Regeneration immens verbessert. Deshalb würde ich darauf nach dem Training unter keinen Umständen verzichten.

 

Holger Gugg

Holger Gugg1. EAAs

HBN EAA CODE oder EAA TST sind für mich die wichtigsten Supplements, da EAAs als essentieller Teil für den Proteinturnover/ Proteinstoffwechsel fungieren.

Ich möchte keine Megamengen an Protein mehr zu mir nehmen, deshalb versorge ich mich über den Tag verteilt oft mit diesen essentiellen Aminosäuren, um meinem Körper stets das zu geben, was er braucht.

2. Vitamin D

In Deutschland leiden, gerade im Winter, 80-90% der Menschen an einer Vitamin D- Unterversorgung. Die Folgen sind u.A. Abgeschlagenheit, verminderte Leistungsfähigkeit und eine schlechtere Immunabwehr. Ein Horror-Szenario, insbesondere für einen Sportler.

Deshalb zählt ein hochwertiges Vitamin D- Supplement für mich zu den absoluten Must-Have-Nahrungsergänzungen, besonders jetzt im Winter.

3. EPA-DHA-GLA

Ebenso wie mit Vitamin D, sind in Deutschland zahlreiche Menschen mit deutlich zu wenigen Omega 3 Fettsäuren versorgt. Die Vorzüge dieser esentiellen Fettsäuren habe ich im Blog "Alles was du über Fischöl und Omega-3-Fettsäuren wissen solltest" ausführlich beschrieben. Ein Blick in diesen Artikel wird keine Fragen mehr offen lassen, warum ich auf eine Ergänzung mit EPA-DHA-GLA unter keinen Umständen verzichten möchte.

Helene Fiedler

Helene Fiedler Mütze

1. Vitamin D

Was Vitamin D angeht, stimme ich vollkommen mit Holger überein. Daher ist es auch für mich ein unverzichtbares Supplement. Ich ergänze noch zusätzlich Vitamin K2, da Vitamin D und Vitamin K2 miteinander agieren und ein Vitamin K- Mangel auf Dauer gesundheitsbedenklich werden kann. Auch Vitamin K wird von vielen Deutschen nicht ausreichend aufgenommen, deshalb supplementiere ich es vorsorglich.

2. EPA-DHA-GLA

Hier schliesse ich mich ebenfalls Holger an. Omega 3- Fettsäuren sind essentiell und an so vielen wichtigen Körperfunktionen beteiligt, dass ich darauf einfach nicht verzichten möchte.

Deshalb greife ich das ganze Jahr über auf EPA-DHA-GLA zurück und bin somit immer mit hochwertigen Omega 3- Fetten versorgt.

3. BCAA TST

BCAA TST schmecken hervorragend und versorgen meinen Körper während des Trainings mit hochwertigen Aminosäuren. Für mich zählen sie zu den absoluten Basics und ich würde unter keinen Umständen darauf verzichten!

Fabian Maresch (Peak Vice Director und ehemaliger Natural Wettkampfathlet)

Fabian Maresch

1. Createston (Professional)

An erster Stelle kommen für mich ganz klar Createston und Createston Professional. Diese Produkte verbinden für mich optimale Funktionalität und einfache Bequemlichkeit, indem sie viele Einzelprodukte ersetzen und eine optimale Nachtrainings- und zum Teil auch Grundversorgung gewährleisten.

Normalerweise verwende ich Createston, in hochintensiven Trainingsphasen mit einem besonders hohen Trainingspensum, switche ich dann auf Createston Professional um.

2. BCAA TST

BCAA TST verwende ich vor und während des Trainings. Sie schmecken genial und schützen meine Muskulatur, auch wenn meine Ernährung an einem Tag mal nicht 100% "on point" war. Für mich ein absolutes "must-have"!

3. Adaptogen

Adaptogen ist eine potente Matrix pflanzlicher Extrakte aus der asiatischen Naturheilkunde. Ich verwende das Produkt besonders gerne in stressigen Zeiten, wenn ich belastbarer und gelassener sein möchte, egal ob im Job oder im Training.

 

Mit sportlichen Grüßen

Euer PEAK- Team

 

Lese auch...