KOSTENLOSE HOTLINE +49 (0) 800-4252150

Bestell-Hotline von 07:00 - 18:00 Uhr

VERSAND KOSTENLOS SCHON AB 20,- €*

*außerhalb DE ab 100,- € kostenlos

GRATIS GESCHENK*

*bei jeder Bestellung über 100,- €

Calisthenics - Das Street Workout

Liebe Leserinnen und Leser, Liebe PEAK-Kundinnen und Kunden,

Calisthenicssogenannte Street oder Ghetto Workouts, in Fachkreisen Calisthenics, gelten als der neue Fitnesstrend schlechthin. Hinter den unter freiem Himmel ausgeführten Workouts, verbirgt sich eine klare Message: Raus aus dem Gym und hinein in eine neue Welt des Trainings! Erfolgreiche Street Workout Athleten bauen in völliger Unabhängigkeit von Hanteln und teurem Equipment beeindruckende Körper auf und überzeugen durch ein hohes Maß an Athletik, purer Kraft und Explosivität. Den Grundstamm zum Erfolg dieser Muskelpakete bilden in der Regel klassische und teils abgewandelte Eigengewichtsübungen. Die Calisthenics vereinen Kraft, Beweglichkeit und ein Maximum an Körperkontrolle in einem Workout. Grund genug also, um sich näher mit diesem vielversprechend klingendem Training zu beschäftigen.

Calisthenics - Das Street Workout

Durch eine Kombination aus Bodybuilding, Turnen und Fitness eröffnen die Calisthenics (griechisch καλός, kalos "schön", "gut" und σθένος, sthenos "Kraft") eine völlig neue Workoutdimension unter freiem Himmel. Immer und unabhängig von den üblichen Trainingsgeräten trainieren zu können, ist der Grundgedanke des auch in Deutschland immer beliebter werdenden Trainings. Spektaktuläre Youtubeclips, performt durch amerikanische Streetworkoutlegenden, sorgen für die notwendige Motivation für ein solches Workout. Der Ursprung des Street Workouts liegt, wie bereits angeschnitten und auch nicht anders zu erwarten, in dem Land der Fitnesstrends - den USA. Im New Yorker Stadtteil Bronx begann die Geschichte der Calisthenics. In den öffentlichen Sportparks können die Menschen ohne Fitnessstudios ihrem Training nachgehen und die lässige Variante des Turnens eroberte von dort aus, als Fitnesstrend die Welt.

Street Workout

Calisthenics - Das Training

Das körperliche Training im Rahmen der Calisthenics kann vielfältig ausgelegt werden. So können Workouts für den Muskelaufbau, zur Steigerung der inter- und intramuskulären Koordination, als auch zur Verbesserung des Herz-Kreislaufsystems (als Ersatz zum Cardiotraining) absolviert werden.

Die Übungsauswahl in einem Street Workout erscheint grenzenlos. Den Grundstamm des lässig erscheinenden Muskelaufbauworkouts bilden klassische Eigengewichtsübungen wie bspw. Pull Ups (Klimmzüge), Push Ups (Liegstütze) und Lunges (Ausfallschritte). Verschiedene Calisthenics - Gruppen entwarfen sogar spezielle Abwandlungen dieser "Basics" und trainierten somit mit eigens ausgedachten Bewegungen. Fortgeschrittene Athleten und Street Workout Profis absolvieren darüber hinaus bspw. anspruchsvolle Rumpfübungen wie "Dragon Flags". Die "Human Flag" ist mit Sicherheit eine der spektakulärsten und zugleich schwersten Calisthenics Übungen, die in nahezu jedem Youtubeclip eines Street Workout Profis zu finden ist. Das Training kann in einem Zirkel durchgeführt werden, d.h. es werden mehrere Übungen unmittelbar hintereinander ausgeführt. Die Möglichkeiten sind vielfältig und der Kreativität eines erfahrenen "Calisthenics" sind nahezu keine Grenzen gesetzt. Ein Anfänger könnte sich an dem folgendem Beispielzirkel orientieren:

  • Pull Ups (Klimmzüge)
  • Push Ups (Liegestütze)
  • Lunges (Ausfallschritte)

Absolviert werden alle Übungen unmittelbar hintereinander und ohne Pause. Nachdem ein Zirkel durchschritten wurde, wird rund eine Minute pausiert, bevor in die zweite Runde gestartet wird. Das Ziel ist es, mindestens drei Zirkel zu durchlaufen. Je nach Leistungsfähigkeit, können weitere Zirkel aufgestellt werden. Weitere geeignete Übungen sind:

  • Squats (Kniebeugen)
  • Dips (Barrenstütz)
  • Calf Raises (Wadenheben)
  • Crunches (Beckenheben)
  • Leg Raises (Beinheben)

Street Workout

Calisthenics - Fazit

Die Calisthenics bieten für alle Sportler eine hervorragende Möglichkeit sich, neben dem Primärziel Muskelaufbau, sowohl in Sachen Beweglichkeit, Kraft und Körperkontrolle zu verbessern. Ein Street Workout ist immer, überall und ohne Hanteln möglich. Auch wenn in Deutschland die öffentlichen Fitnessparks leider fehlen, in denen die amerikanischen Street Workout Legenden ihre Muskeln attackieren, so sollte dies demnach für uns kein Hindernis darstellen.

Street Workout

Attackieren Sie ihre Muskeln in einem harten Street Workout und setzen Sie somit neue Reize zum Muskelaufbau!

Mit sportlichen Grüßen

Ihr PEAK Team

 

Fotos: Frank Martini Photography