KOSTENLOSE HOTLINE +49 (0) 800-4252150

Bestell-Hotline von 07:00 - 18:00 Uhr

VERSAND KOSTENLOS SCHON AB 20,- €*

*außerhalb DE ab 100,- € kostenlos

GRATIS GESCHENK*

*bei jeder Bestellung über 100,- €

Createston FAQ - Das müssen Sie wissen, um bestmögliche Resultate zu erzielen

Liebe Blogleserinnen und Blogleser,

Createston FAQseit Kurzem sind die verbesserten Upgrades von Europas All-in-One Sportsupplement No. 1 Createston und Createston Professional erhältlich, die in Hinsicht auf Effektivität und Verträglichkeit rundum optimiert wurden.

Damit Sie als Bodybuilding-, Fitness- oder Ausdauer-Athlet das maximale aus der Einnahme von Createston herausholen können, möchten wir Ihnen im Rahmen des heutigen Blogartikels die häufigsten Fragen rund um die optimale Einnahme von Createston beantworten.

Befassen Sie sich aufmerksam mit den folgenden Zeilen, um maximale Resultate aus Ihrer Createston-Supplementierung zu erzielen.

Sollte ich Createston oder Createston Professional verwenden?

Um dem einzelnen Sportler in seiner Individuaität bestmöglich Rechnung zu tragen, ist Createston in zwei verschiedenen Ausführungen erhältlich. Der ambitionierte Sportler, welcher bis zu 3x mal wöchentlich intensiv trainiert, versorgt sich mit dem über 70 Schlüsselsubstraten enthaltendem Createston i.d.R. optimal (u.a. in Bezug auf Muskelaufbau* und Leistungssteigerung**).

Hochleistungsathleten hingegen, die mehr als 4x mal wöchentlich im Training an ihre Leistungsgrenze stoßen und somit einen erhöhten Regenerationsbedarf zu verzeichnen haben, sollten dagegen eher eine Supplementierung mit dem über 90 Schlüsselsubstraten enthaltendem Createston Professional bevorzugen, um eine optimale Versorgung zu gewährleisten. Unter anderem mit Beta Alanin, Phosphatidylserin und ZMA enthält Createston Professional gegenüber Createston noch mehr potente Substanzen der modernen Sporternährung, durch die Createston Professional für Profi-Athleten auf Hochleistungsniveau eine optimale Versorgung ermöglicht und zudem erwiesenermaßen zum Aufbau und Erhalt von Muskelmasse beiträgt* sowie zur Leistungssteigerung** führt.

Wie sollte ich die Mahlzeiten rund um die Einnahme von Createston planen?

Bei beiden Createston Varianten handelt es sich um eine spezielle Supplementmatrix, die eine sehr schnelle Resorption ermöglicht. Da diese äußerst schnellen Resorptionseigenschaften durch einen Nahrungsbrei nachteilig beeinflusst werden können, sollten Sie in unmittelbarer Nähe zur Einnahme von Createston keine feste Nahrung verzehren. Während dies vor der Einnahme automatisch gewährleistet ist, da Createston an trainingsfreien Tagen unmittelbar nach dem Aufstehen eingenommen werden sollte sowie an Trainingstagen direkt nach dem Training, sollten Sie bis zur darauffolgenden Mahlzeiten eine Zeitspanne von 30 - 60 Minuten vergehen lassen.

Createston

Wie lange sollte ich Createston einnehmen?

Beide Varianten sind zur Langzeiteinnahme geeignet und sollten mindestens über einen Zeitraum von 3 Monaten am Stück eingenommen werden, um die volle Wirkpotenz zu entfalten und somit maximale Ergebnisse zu erzielen. Zahlreiche erfolgreiche Athleten verzehren Createston ganzjährig und unterbrechen die Einnahme lediglich durch kurze Pausen, um bestmögliche Resultate zu ermöglichen. Während es sich bei der enthaltenen Creatinmenge von 3g exakt um die Menge handelt, die bei kurzzeitig intensiven Belastungen im Rahmen von Schnellkrafttraining erwiesenermaßen zur Steigerung der körperlichen Leistungsfähigkeit führt, insofern sie täglich verzehrt wird (was bei Createston gegeben ist), stellt diese gleichermaßen eine gesundheitlich unbedenkliche Menge dar, die somit auf lange Sicht problemlos verzehrt werden kann.

Warum enthalten die Createston Varianten neben Pulver auch Kapseln?

Während der Großteil der Inhaltsstoffe im Pulver zu finden sind, befinden sich einige potente Inhaltsstoffe in den beigefügten Kapseln. Bei diesen Inhaltsstoffen handelt es sich um spezielle Pflanzenextrakte, die den Geschmack des Pulvers nachteilig beeinflussen würden, da diese sehr bitter schmecken. Eine vollständige Portion, die für maximale Ergebnisse eingenommenw werden sollte, besteht demnach sowohl aus einer gewissen Menge an Pulver als auch einer gewissen Anzahl an Kapseln. Anders als vielfach vermutet, handelt es sich bei den Kapseln also nicht um Creatin.

Abschließend möchten wir Sie in diesem Zusammenhang noch darauf aufmerksam machen, dass sowohl Createston als auch Createston Professional seit Kurzem mit einer neuartigen Dose-in-Deckel Komponente ausgeliefert werden. Mit dieser wird sicher verhindert, dass sich die Kapseldose durch Transportumstände ablösen kann und die Kapseln im Pulver verstreut liegen. Da diese Problematik in der Vergangenheit aufgetreten ist, konnten wir hier eine ideale Lösung finden, um dies zukünftig zu verhindern. Zudem bietet diese Optimierung den Vorteil, dass eine Kapselentnahme nun bequem von Außen über den aufklappbaren Dosendeckel möglich ist.

Createston Professional

Mit sportlichen Grüßen

Ihr PEAK-Team

 

*Proteine tragen zum Aufbau und Erhalt von Muskelmasse bei

**3g Creatin führen bei täglicher Einnahme bei kurzzeitig intensiven Belastungen im Rahmen von Schnellkrafttraining zur Leistungssteigerung