• KOSTENLOSE HOTLINE +49 (0) 800-4252150
  • VERSANDKOSTENFREI INNERHALB DE AB 20€
  • GRATIS PEAK T-SHIRT AB 100€

Createston oder Tri-Anabol für mich?

Hallo Sportsfreunde, 

viele Athleten fragen sich, ob sie Tri-Anabol oder doch lieber Createston für ihren maximalen Erfolg einsetzen sollen. Diese Frage lässt sich leider nicht allgemein gültig beantworten. Bis zum Aufkommen von Tri-Anabol, dem unter Mitwirkung von Alexey Lesukov entwickelten Post-Workout Supplement von Peak International, galt Createston als die Nr. 1 unter den All-in-One Produkten. 

Das normale Createston ist für den "Normalstoffwechsler" und "Softgainer" gedacht, welche darauf achten müssen, nicht zuviele Kohlenhydrate zu konsumieren, weil sie sonst Körperfett ansetzen. 

Createston Massiv enthält weniger Insulogene Substrate und dafür mehr Kohlenhydrate. Daher wird es gerne von Hardgainern, also Athleten mit schnellem Stoffwechsel, eingesetzt. 

Createston Professional enthält noch eine spezielle Matrix aus den wirkungsvollsten Ergogenics (Leistungsmodulatoren). Dadurch optimiert es noch besser die Regenerationsfähigkeit und Ermüdungsresistenz im Training. Besonders Leistungssportler und Wettkampfathleten setzen daher gerne Createston Professional ein, um schnellstmöglich regenerieren und immer volle Leistung bringen zu können. 

Createston ist für den täglichen Einsatz, egal ob Trainingstag oder freier Tag, konzepiert. Createston bietet für jeden Bedarf eine spezielle Variante. 

Doch wo ordnen wir nun Tri-Anabol ein?

Im Peak Forum und in Unterhaltungen kommt fast immer die "entweder – oder" Diskussion auf. Hier muss aber gesagt werden: Tri-Anabol soll Createston nicht ersetzen. 

Tri-Anabol sollte im Gegensatz zu Createston nur nach einem wirklich harten Training eingenommen werden - es handelt sich also weniger um einen All-in-One Muscle Builder als um ein All-in-One Post Workout Supplement. Sportler mit einem hohen Trainingsvolumen und hoher Intensität und einem Körpergewicht über 70Kg sollten eine doppelte Portion Tri-Anabol direkt nach dem Training in ausreichend Wasser trinken. Somit erhalten sie genug Proteine und Kohlenhydrate und Co-Substrate für eine gute Insulinmodulation und damit Wachstum und Regeneration. 

Athleten, welche sich selber zu den Softgainern zählen, sollten allerdings dem Createston oder idealerweise dem Createston Professional den Vortritt lassen. Tri-Anabol kann die Form etwas "puffy" machen und somit u.a. das geliebte Sixpack verschwinden lassen. 

Fazit und Anmerkungen

  1. Tri-Anabol sollte ausschließlich nach wirklich harten Trainingseinheiten eingesetzt werden. Tri-Anabol ist  ideal für Athleten, welche nicht so sehr auf jede Kalorie achten müssen und ein hohes Trainingsvolumen mit hoher Intensität fahren.
  2. Bei über 70Kg Körpergewicht oder längeren Traininssessions sind 2 - 2,5 Portionen Tri-Anabol nach dem Training angesagt. Nur so werden alle Substrate und Nährstoffe in ausreichender Menge in den Organismus gebracht.
  3. Createston sollte jeden Tag eingenommen werden. Sportler, die ganzjährig in "good shape" sein wollen und z.B. bedingt durch starke physische Belastungen (Wettkampfvorbereitungen) auf eine erhöhte und beschleunigte Regeneration angewiesen sind. In diesem Fall sollte der Griff zu Createston Professional erfolgen. Createston sollte an freien Tagen morgens nüchtern eingenommen werden, ansonsten direkt nach dem Training.
  4. Hardgainer müssen austesten, ob sie mit 2 - 2,5 Portionen Tri-Anabol oder Createston Massiv nach dem Training bessere Ergebnisse erzielen. Möglicherweise macht ein zyklisches Wechseln zwische Tri-Anabol und Createston Massiv am meisten Sinn. Createston Massiv hat den Vorteil, das es zusätzlich Wachstumsimpulse an trainingsfreien Tagen setzt.
  5. Einige Anwender haben schon für sich sehr wirksame Kombinationen der Produkte untereinander entdeckt. Hier macht der "Versuch mal wieder kluch". Manche verwenden z.B. als Basis täglich Createston morgens nüchtern und nehmen nach dem Training Tri-Anabol.  In Kombination mit Plutonium, einem sehr potenten Workout Booster, sowie dem Intra-Workout Produkt Intra-veNOus lässt sich der anabole Effekt von Createston sowie Tri-Anabol verstärken. Hier sollte jeder selber austesten und schauen wie er am meisten Erfolg erzielt.

Sportliche Grüße, 

Suppcoach Manu

Hinterlasse eine Antwort

Um einen Kommentar zu hinterlassen, musst du angemeldet sein.