• KOSTENLOSE HOTLINE +49 (0) 800-4252150
  • VERSANDKOSTENFREI INNERHALB DE AB 20€
  • GRATIS PEAK GESCHENK AB 100€

Fabian Maresch – 5 weeks out of GNBF Show: Es wird ernst...

GNBF Natural BodybuildingLiebe Natural Bodybuilding Freunde,

langsam wird es ernst. In weniger als 5 Wochen findet die Deutsche Meisterschaft der GNBF im Natural Bodybuilding statt, und auch für mich beginnt die heiße und anstrengendste Phase…

Denn nachdem ich in den vergangenen 2 Monaten durch einen strikten Ernährungs- und Kardioplan bereits 8 Kilogramm Gewicht verloren habe, wird ab heute noch mal alles ein wenig verschärft, damit ich (hoffentlich) auch wirklich "trocken" am 15. Oktober in Brunsbüttel auflaufen kann.

GNBF Athlet Fabian MareschGNBF Athlet Fabian MAresch

 

 

Meine Nährstoffzufuhr

Die erste (und auch grundlegendste) Verschärfung betrifft meinen Ernährungsplan. Mit knapp 2.600 und 2.550 kcal nehme ich an Trainingstagen (TT) und an Nicht-Trainingstagen (NTT) mittlerweile nahezu identisch viele Kalorien zu mir. Diese Veränderung hat mich selber gewundert, da zwar an Trainingstagen eine starke Kalorienreduktion um knapp 300 Kalorien stattfindet, an NTT allerdings die Kalorien leicht (um knapp 100) erhöht wurden, sodass an beiden Tagen fast die gleiche Energie zugeführt wird.

Zurückzuführen ist es sicherlich darauf, dass die Kalorien und Kohlenhydrate an NTT nicht ausgereicht haben, dass ich mich von dem harten Training ausreichend regenerieren konnte. Meine Nährstoffverteilung sieht ab heute wie folgt aus:

Nährstoffzufuhr Trainingstag:

  • 2623 Kalorien
  • 51% Protein
  • 25% Kohlenhydrate
  • 24% Fett

 

Nährstoffzufuhr Nicht Trainingstag:

  • 2556 Kalorien
  • 52% Protein
  • 18% Kohlenhydrate
  • 30% Fett

 

Lebensmittel und Supplements

Wie bereits angekündigt werden nun die „Risikofaktoren“ vor dem Wettkampf schrittweise aus dem Plan entfernt. Infolgedessen sind der laktosefreie Magerquark komplett, sowie das Obst und die tierischen (gesättigten) Fette weitestgehend gestrichen worden. Eiklar ist als neue Proteinquelle in den Plan integriert worden.

An Supplements wurde Hellburner Hardcore Edition2 hinzugefügt. Einerseits, um die letzten Fettreserven anzugreifen, andererseits, um die sich immer mehr bemerkbar machende Müdigkeit und Antriebslosigkeit zu beseitigen.

Meine Tagesernährung an Trainingstagen sieht somit momentan wie folgt aus:

Tagesernährung (Trainingstag)

Uhrzeit – Lebensmittel

06:45 – Proteinpulver WHEY2O Peak, 10 g
06:45 – Creatin AKG Peak 4 Kapseln
06:45 – BCAA TST Peak, 10 g
06:45 – Tribulus Peak, 2 Kapseln
06:45 – Hellburner Hardcore Edition2, 2 Kapseln
06:45 – Grüntee-Extrakt, 2 Kapseln

07:00 – Eiklar, 300ml
07:00 – Reis, braun, langkörnig, gekocht 150 g

09:30 – Pute 100g
09:30 – Reis, braun, langkörnig, gekocht 150 g

12:00 – Olivenöl 10 g
12:00 – Brokkoli, gekocht, 150 g
12:00 – Blumenkohl, gekocht, 150 g
12:00 – Pute, 200 g

14:00 - Hellburner Hardcore Edition2, 2 Kapseln

Vor dem Training

15:30 – Reis, Braun, langkörnig, gekocht 150 g
15:30 – Eiklar, 300ml

16:00 – Proteinpulver WHEY2O Peak, 10 g
16:00 – Creatin AKG Peak, 4 Kapseln
16:00 – BCAA TST Peak, 5  g
16:00 – Citrullin Malat Peak 10 ml

16:00 – Grüntee-Extrakt, 2 Kapseln
16:00 – Koffein, 4 Kapseln (optional)

Nach dem Training

18:00 – BCAA TST Peak 5 g
18:00 – Proteinpulver WHEY2O Peak, 40 g
18:00 – Glutamin Pulver Peak, 10 g
18:00 – Chrom-Zink-Selen Peak, 3 Tabletten
18:00 – CA-MG Peak, 2 Tabletten
18:00 – Apfel, mittelgroß

20:00 – Gurke, mit der Schale, roh 150 g
20:00 – Paprika, grün, 150 g
20:00 – Pute, 150 g
20:00 – 1 Hühnerei
20:00 – Olivenöl, 20 mg

22:00 – Eiklar, 300ml
22:00 – Glutamin Pulver Peak, 20 g
22:00 – CA-MG Peak , 2 Tabletten
22:00 – Tryptophan Peak, 3 Kapseln
22:00 – GABA XT Peak, 4 Kapseln
 

Über den Tag verteilt

Ich bis gespannt, wie sich die Umstellung von laktosefreiem Quark auf Eiklar und generell die weitere Kalorienrestriktion auf meine Form auswirken.

GNBF Athlet Fabian MAreschGNBF Natural Bodybuilding Fabian Maresch

Stefan Rajewski und ich halten Euch auf dem Laufenden. Am Samstag werden wir nach Koblenz zu Thomas Scheu fahren und uns Tipps und Tricks in Sachen Poing und Kür einholen. Man darf gespannt sein :-)

Neueste Infos und Diskussionen gibts in dem Thread: The Road to the NATURAL Crown 2011 GNBF

 

Sportliche Grüße

Fabian

 

Hinterlasse eine Antwort

Um einen Kommentar zu hinterlassen, musst du angemeldet sein.