• KOSTENLOSE HOTLINE +49 (0) 800-4252150
  • VERSANDKOSTENFREI INNERHALB DE AB 20€
  • GRATIS PEAK GESCHENK AB 100€

Figurathletin Katrin Rose absolviert ein Schlingentraining zum Muskelaufbau

von Figurathletin Katrin Rose

Hallo liebe PEAK-Freunde,

Katrin Rose TRXmit gehangen, mit gefangen – Auf ungewöhnlichen Abwegen mit Schlingentraining

Man sieht sie immer öfter in den Fitnessstudios - Aufbauten mit einem Gurt- und Seilsystems daran. Aber was hat es damit auf sich? In den USA wird schon seit Jahren auf diese Art und Weise trainiert. Sogar die US-Marines bringen sich damit in Top-Form und forcieren den Muskelaufbau. Ihr kennt das ja, bei uns dauert es immer etwas läääänger, bis ein neuer Trend nach Deutschland herüber schwappt. Nun ist er da!!! Für Euch habe ich einen Profi, Martin Klagge, mit ins Boot geholt. Darum hat sich Martin in sein Auto geschwungen und den weiten Weg aus Neubrandenburg in das schöne Bayern auf sich genommen. Am Dienstag war ich dann fällig. Oder besser gesagt meine drei Lieblings B’s – Beine, Bauch, Bizeps. ;)

Schlingentraining - Das Trainingsprogramm

Katrin Rose TRX

Beine

Martin erzähle ich, dass ich meine Beine besonders fordern möchte und so zeigte er mir die Königsübung „Balance Lunge“. Ich übersetze mal „schwebende Ausfallschritte – einbeinig“. So wie der Name der Übung es schon verrät, war es gar nicht so einfach, die Balance zu halten. Und wenn Ihr jetzt meint, es gab davon einen ordentlichen Muskelkater, muss ich Eure Annahme mit einem deutlichen NEIN beantworten. Denn es war ein ausgewachsener Muskeltiger, welcher am nächsten Tag in meine Beine schlich.

 

Bauch

Für den Bauch hatte Martin die „Suspended Knee Tuck“ aus seiner Follterschatzkiste hervorgezaubert. Suspended Knee Tuck, verständlicher ausgedrückt könnte man auch dazu schwebende Bauchcrunches sagen, sind besonders effektiv für den unteren Bauch. Er hat diese Übung ausgewählt, da dieser Bereich bekanntlich besonders schwer zu trainieren ist. Als Anfänger eierte ich anfangs ganz schön in den Seilen herum, bis ich den Dreh heraus hatte. Aber hey,  probiert es selbst  mal aus. Es ist gar nicht so leicht dabei das Gleichgewicht zu halten und die Übung hat es wirklich in sich. Dennoch liebe ich sie jetzt schon und sie wird zum festen Bestandteil meines Bauchtrainings werden.

Bizeps

Da ich sehr gern meinen Bizeps forme, zeigte mir Martin auch für diese Muskelgruppe eine sehr durchgreifende Übung – Bizepscurls. Dazu musste ich mich in Schräglage an die Schlingen hängen und meinen Oberkörper durch eine Curlbewegung nach oben ziehen.  Je nach Schräglage kann man die Intensität erhöhen und somit gezielt auf den Muskel einwirken.

Welche Vorteile bietet das funktionelle Schlingentraining?

Ein großartiger Vorteil besteht darin, dass man überall die Seile einhängen bzw. einklemmen kann, gerade wenn man so wie ich beruflich viel unterwegs ist. So verpasst Ihr kein Workout, denn ein Ganzkörpertraining ist jederzeit möglich und nebenbei wird auch das Gleichgewicht trainiert. Das System ist vom Einsteiger bis zum Profi einsetzbar und obendrein passen die Schlingen in den kleinsten Koffer, bzw. in die praktische PEAK-Sporttasche.

Mein persönliches Fazit

Katrin Rose TRXUnd was nehme ich mir selbst aus dem Schlingentraining mit? Ein Training mit schweren Gewichten ist nicht immer nötig und gerade die Abwechslung im Trainingsalltag verhilft den Muskeln zu neuen Wachstumsreizen.

An dieser Stelle nochmal vielen Dank an Martin und ich sage wieder ganz lieb zu Euch,

Ciao

Eure Katrin