KOSTENLOSE HOTLINE +49 (0) 800-4252150

Bestell-Hotline von 07:00 - 18:00 Uhr

VERSAND KOSTENLOS SCHON AB 20,- €*

*außerhalb DE ab 100,- € kostenlos

GRATIS GESCHENK*

*bei jeder Bestellung über 100,- €

Figurathletin Katrin Rose - Meine Off-Season Ernährung nach HBN

von Figurathletin Katrin Rose

Liebe Blogleserinnen und Blogleser,

Katrin Rose Ernährungich möchte Euch heute mein in der Off-Season bewährtes Ernährungsprogramm vorstellen. Ich nenne es mal kühn HBN 2.500! Den aufmerksamen Lesern unter Euch dürfte bekannt sein, dass ich mich seit geraumer Zeit im Muskelaufbau befinde. Und damit die Muskeln brav wachsen, hat mein Coach Holger Gugg eine Off-Season-Strategie für mich ausgeheckt. Aber was soll das jetzt mit dieser komischen 2.500!? Aufgepasst, ich verrate es Euch. Das ist DIE MENGE an Kalorien, welche ich mir derzeit an einem Trainingstag einverleibe. Das ist eine ganze Menge Holz für so eine kleine Frau wie mich mit einer Körperhöhe von 1,64m.

Die Ernährung für den Muskelaufbau im Detail

Frühstück

Damit Ihr einen Eindruck bekommt, was ich den Tag über so verputze, beginne ich mit dem Frühstück. Ich zaubere mir täglich einen Pancake aus 2 Eigelb, 5 Eiklar, 50g gemahlenen Nüssen, 15 g HBN LII-Protein Complex und das Ganze wird noch mit Zimt „kultiviert“. Ihr fragt Euch gerade, warum isst sie gerade diese Nährstoff-Kombi? Ganz einfach. Über Nacht werden die Glykogenspeicher der Leber angegriffen und der anaerobe Enegieumsatz findet nur noch über das glucoseabhängige System (Gehirn) statt. So, und genau diesen Vorteil gilt es für sich auszunutzen und das erreicht man mit einer protein- und fettbetonten Mahlzeit. Angenommen, ich würde nun her gehen und Kohlenhydrate am Morgen vernaschen, so würde mein Körper schlagartig den Schalter vom Fettverbrennungs- in den Speichermodus umlegen. Eine ganz unschöne Vorstellung! Also zeige ich in der Früh den Carbs die kalte Schulter. Ganz wichtig, zu meinem morgendlichen Gaumenschmaus supplementiere ich noch HBN – Elektrolyt & pH-Complex, Ultra A-Z, Vitamin D und HMB. Denn gerade die ausreichende Versorgung an Mikronährstoffen ist für den Muskelaufbau entscheidend.

Katrin Rose Fitness Frühstück

Mittagessen

Step 2 – die Uhr steht auf 12, der Magen knurrt und das Mittagessen ruft sich auf den Plan. Hier setze ich auf vitaminreiches Gemüse, eine Proteinquelle und gutes Fett. An diesem Tag zierte mein Teller einen Salat aus Gurke, Tomaten und Karotten, welcher mit einem Esslöffel Olivenöl übergossen wurde. Dazu gesellte sich mein Lieblingsfleisch – 150 g Putenbrust. Eine weitere Portion HMB durfte auch nicht fehlen.

Katrin Rose Mittagessen

Pre-Workout Mahlzeit

Da ich am Abend trainiere, folgt nach dem Lunch die Pre-Workout-Nutrition, welche sich in 2 wesentliche Bestandteile unterteilt. Zum Ersten ist das eine kohlenhydratbetonte Mahlzeit, die ich ca. 1,5-2,5 Stunden vor dem Training zu mir nehme und zum Zweiten folgen meine Pre-Workout-Supplements, welche ich ca. 30 Minuten vor dem Training einnehme.

Katrin Rose Pre-Workout

Eiweiß ist vor dem Training bei der Pre-Workout-Mahlzeit besonders wichtig, da es zum Muskelerhalt beiträgt. Optimal kombiniert man dazu Kohlenhydrate. Daher gibt es bei mir ein Oatmeal, zusammengewurschtelt aus 20 g HBN LII-Protein Complex, einem Apfel und 75 g Haferflocken. Und natürlich darf mein Zimt nicht fehlen. Ganz ehrlich, ich liebe das Zeug J. Dazu gibt es noch eine Portion EGCG (Grüntee Extrakt), welches als kraftvolles Antioxidans gilt.

Pre-Workout Supplementierung

Meine Pre Workout-Supplements bestehen aus Arginin Fusion und Creatin AKG. Arginin stellt die alleinige Vorstufe von Nitric Oxide dar. Nitric Oxide gilt als gefäßerweiternd und sorgt für eine gesteigerte Gewebsdurchblutung und ist zugleich der ideale Kombinationspartner zum Creatin AKG.

Katrin Rose Pre-Workout Supplements

Post-Workout Supplementierung

Nachdem ich tüchtig im Training das Eisen bewegt habe, ist es an der Zeit, meine Post-Workout-Nutrition einzunehmen. Auch diese besteht aus zwei Säulen. Der erste Pfeiler wird am besten gleich direkt in der Umkleide zugeführt. Und zwar verwende ich dafür HBN – Post-Workout Complex Female. Der Shake ist eine perfekt abgestimmte Formula zur optimalen Versorgung nach dem Training bestehend aus Protein, Kohlenhydraten, Creatin, einem Vitamin-B-Complex sowie Co-Substraten – und das speziell für Frauen.

Katrin Rose Post-Workout Supplements

Post-Workout Mahlzeit

Zuhause angekommen zaubere ich mir sofort in der Küche den zweiten Pfeiler, meine Post-Workout-Mahlzeit. Noch fix ein kleiner Hinweis. Die Mahlzeit sollte etwa 1 – 1,5 Stunden nach dem Post-Workout-Shake eingenommen werden und aus den beiden Powernährstoffen Protein und Kohlenhydraten bestehen. Da ich Lust auf Kartoffeln hatte, wurden diese kurzerhand in einen Salat geworfen. In dem tummelten sich 100 g Putenfleisch, Gurke, Tomaten, zarte Salatblätter und eben des Deutschen liebste Knollenfrucht. Und komplettiert wurde mein Abendschmaus mit HBN – Elektrolyt & pH-Complex und einer weiteren Portion HMB.

Katrin Rose Post Workout

Good Night Snack

Und zu guter Letzt steht noch ein Betthupferl auf dem Plan, mit dem der Tag seinen Höhepunkt erreicht. 25 g HBN LII-Protein Complex mit 60 g Walnüssen. Dazu profitiere ich von dem Einsatz des EPA-DHA-GLA - einer hochkonzentrierten Omega-Fettsäuren-Kombination für ein ausgewogenes Fettsäurenverhältnis.

Katrin Rose Fitness Ernährung

Wow, wenn ich mir das so anschaue, da kommt am Tag eine ganze Menge zusammen. Dennoch, die Wochen der Mast sind gezählt. Bald beginnt die Season. Und dann wird geerntet, was die letzten Monate gesät worden ist. Das erste Erntedankfest könnte bei der FIBO 2015 stattfinden. Ich werde mich zum Voting zur Miss FIBO stellen und würde mich dabei enorm über Eure Unterstützung freuen.
 

Liebe und sportliche Grüße

Eure Katrin

Lesen Sie auch...