KOSTENLOSE HOTLINE +49 (0) 800-4252150

Bestell-Hotline von 07:00 - 18:00 Uhr

VERSAND KOSTENLOS SCHON AB 20,- €*

*außerhalb DE ab 100,- € kostenlos

GRATIS GESCHENK*

*bei jeder Bestellung über 100,- €

Kräuterquark mit Leinöl

Leinöl mit QuarkLiebe Blogleser/innen und Feinschmecker/innen,

wie die aktuelle Blogserie von Holger Gugg zum Thema Leinsamen und Leinöl untermauert, haben diese beiden Lebensmittel durchaus ihre Berechtigung in der Sporternährung, insbesondere aufgrund ihres hohen Anteils an Omega 3 Fettsäuren.

Doch während man Leinsamen problemlos in Müsli und Quark einrühren kann, stellt sich die Frage, wie man Leinöl schmackhaft in der Küche verwenden kann.

Ein Klassiker in diesem Zusammenhang, der auch von Holger Gugg als ernährungsphysiologisch besonders wertvoll beurteilt wurde, ist Kräuterquark mit Leinöl, wozu (für alle Nicht-Low-Carbler) natürlich auch hervorragend Pellkartoffeln oder eine frische Scheibe Vollkornbrot passen würden, der sich aber auch gut als Dip für kohlenhydratarmes Gemüse eignet.

Und so wird dieses Fitness-Rezept gemacht...

Kräuterquark mit Leinöl - Zutaten

Zutaten für 2 Portionen:

  • 500 gr Magerquark
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 2 EL TK-Kräutermischung (8 Kräuter)
  • 1 Schuss Mineralwasser
  • 1 Spritzer Zitrone
  • 1TL Salz
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • 4 EL kaltgepresstes Leinöl von guter Qualität

kaltgepresstes Leinöl

Kräuterquark mit Leinöl - Zubereitung

  1. Magerquark mit etwas Mineralwasser und 2 EL Leinöl cremig rühren und das Weiße der Frühlingszwiebel (der grüne Teil schmeckt bitter) in dünne Scheiben schneiden.
  2. Magerquark mit Frühlingszwiebel, Kräutermischung, Salz und Pfeffer vermengen, den Knoblauch hineinpressen und mit einem Spritzer Zitronensaft abschmecken.
  3. Den Quark anrichten und die zweite Hälfte des Leinöls drübergießen.

Leinöl mit Quark

Kräuterquark mit Leinöl - Nährwerte

Pro Portion:

  • 364,5 kcal
  • 30,25 g Protein
  • 11,2 g Kohlenhydrate
  • 21,2 g Fett
  • davon 10,7 g Omega 3 Fettsäuren

 

Guten Appetit wünscht

Ihr Peak Team

 

Hinterlasse eine Antwort

Um einen Kommentar zu hinterlassen, musst du angemeldet sein.