• KOSTENLOSE HOTLINE +49 (0) 800-4252150
  • VERSANDKOSTENFREI INNERHALB DE AB 20€
  • GRATIS PEAK T-SHIRT AB 100€

Leucin hebt die Muskelproteinsynthese um 33 Prozent

Hallo liebe Blog Leser und treue Peak Kunden, heute eine weitere kleine Studie, die bestätigt, dass Leucin die Muskelproteinsynthese um 33% erhöht. Die Aminosäure Leucin ist schon länger erste Wahl unter Powerliftern. Im Muskelgewebe hemmt Leucin den Proteinabbau und fördert den Erhalt sowie Aufbau von Muskeleiweiß. Eine neuere Studie, die im "The American Journal of Clinical Nutrition" veröffentlicht wurde, analysiert die Leucin Supplementierung bei stetiger Ausdauerbelastung.

 

Peac Leusteron mit L-Leucin und Beta Ecdysteron

Eine Gruppe von Acht Probanden nahmen 10g Protein, mit entweder 1,8 oder 3,5 g Leucin vor einem stetigen Ausdauertraining auf einem Ergometer. Die Fahrer die ein Leucin angereichertes Getränk zu sich nahmen, hatten eine 33 prozentige höhere Muskelproteinsynthese, als die Fahrer die ein normales Proteinsupplement zu sich nahmen.

peak bcaa tst dose

Bcaa`s sind also nicht nur für Powerlifter von großem Interesse. Diese Studie zeigt, dass Leucin die Muskelproteinsynthese auch während katabolem Ausdauertraining anhebt. Testen sie dieses Phänomen in der Praxis selber und trinken sie vor ihrem Ausdauertraining 13 g Bcaa TST (entspricht 10g reine Bcaa`s).Schauen Sie was die 5 g Leucin für ihren Körper tun in den nächsten Monaten.

 

Mit sportlichen Grüßen

Ihr Peak Team

Hinterlasse eine Antwort

Um einen Kommentar zu hinterlassen, musst du angemeldet sein.