KOSTENLOSE HOTLINE +49 (0) 800-4252150

Bestell-Hotline von 07:00 - 18:00 Uhr

VERSAND KOSTENLOS SCHON AB 20,- €*

*außerhalb DE ab 100,- € kostenlos

GRATIS GESCHENK*

*bei jeder Bestellung über 100,- €

Neues von Alexey Lesukov

Peak Athlete Lesukov Oct 2010Alexey Lesukov hat sich lange nicht mehr zu Wort gemeldet. Überschattet waren die vergangenen Wochen nur von Gerüchten über seinen Krankenhausaufenthalt und Vergiftungsvorwürfen.

Das vergangene Wochenende hat das Peak International Team genutzt, um sich mit Alexey Lesukov unterhalten und es ging nicht über Gerüchte, sondern um Handfestes.

Peak International: An welchen Wettbewerben wirst du nach deinem Krankenhausaufenthalt teilnehmen?

Alexey Lesukov: Zur Zeit habe ich angefangen, mich für die "Arnold Classics" vorbereiten. Danach plane werde ich an der FIBO teilzunehmen und voraussichtlich auch auf dem Wettkampf, der dort stattfindet. Ebenso plane ich noch auf weiteren kommerziellen Turnieren in Russland aufzutreten. Die genauen Daten von diesen Turniere sind noch nicht bekannt.

Peak International: Wie ist deine aktuelle Form?

Alexey Lesukov: Mein Gewicht beträgt zurzeit 105.7 kg. Ich bin ziemlich schlank. Meine Pläne sind, an qualitativer Muskulatur aufzubauen und ich habe die volle Bereitschaft, bei der "Arnold Classics" in Bestform anzutreten.

Peak International: Wie sieht dein Trainingsplan aus?

Alexey Lesukov: Mein aktueller Trainingsplan umfasst Kraft und kurze Cardioeinheiten und sieht wie folgt aus:

Montag: Brust, Trizeps, Waden, 10 Minuten Laufen

Dienstag: Schultern, der Rücken, 10 Minuten Laufen

Mittwoch: 30 Minuten Laufen

Donnerstag: Beine

Freitag: Schultern, Bizeps, Waden, 10 Minuten Laufen

Samstag: die Rücken, den Beinbizeps, 10 Minuten Laufen

Sonntag: 30 Minuten Laufen

Alle Übungen mache ich mit 3-5 Sätzen á 14-16 Wiederholungen.

 Peak International: Wie sieht deine Ernährung und Supplementierung in deiner Diät aus?

 Alexey Lesukov: Meine Diätplan für jeden Tag sieht so aus:       

  • 8.00 Uhr: 4 Eier, 250 gr. Quark, 100 gr. Brot
  • 10.00 Uhr: 250 gr. Fisch, 100 gr. Buchweizen
  • Vor dem Training (12.00 Uhr): 100 gr. Obst, PLUTONIUM
  • Während des Trainings: INTRAVENOUS
  • Nach dem Training (13.30 Uhr): 35 gr. Whey Protein, 100 gr. Brot, 100 gr. Obst
  • 15.00 Uhr: 250 gr. fettarmer Quark,  250 ml Sauermilch, 100 gr. Buchweizen
  • 17.00 Uhr: 250 gr. Hähnchenbrust, Gemüse
  • 21.00 Uhr: 250 gr. Fisch, Gemüse
  • 23.00 Uhr: 250 gr. Quark, 250 ml. Sauermilch, 100 gr. Buchweizen, 100 gr. Obst

Ich verwende jetzt zusätzlich an Supplements: 8 Kapseln Hellburner Hardcore Edition, Prostacare, Hepacare, Ultra A/Z, Phospholipids, MCT-Oil, Anabolic Stack.

Mit sportlichem Gruß

Ihr Peak Team

Hinterlasse eine Antwort

Um einen Kommentar zu hinterlassen, musst du angemeldet sein.