• KOSTENLOSE HOTLINE +49 (0) 800-4252150
  • VERSANDKOSTENFREI INNERHALB DE AB 20€
  • GRATIS PEAK GESCHENK AB 100€

Peak International Athletin Nikky – Die 3 häufigsten Fragen

von Peak International Bikini Newcomerin Nikky

Nikky Offseason 2014Hallo meine Lieben,

Es hat sich tatsächlich Einiges in 4 Wochen getan.

Ich habe seit dem Beginn der Diät 3 kg saubere Muskelmasse zugelegt.

Ich bin schon recht zufrieden mit mir. Ich werde weiterhin Vollgas geben, um noch mehr aus mir raus zu holen, solange ich noch im Aufbau bin!

Da in diesem Monat nicht viel erlebt habe, beantworte ich Euch, eure Fragen, die Ihr mir am häufigsten gestellt habt.

 

Nikky Offseason 2014

1. “Wie nehme ich ab und bekomme einen tollen Körper?”

Die Antwort ist eigentlich Einfach: Was natürlich ganz wichtig ist, ist die Ernährung! Eine ausgewogene, gesunde, eiweißreiche Ernährung sollte es sein, denn Proteine unterstützen ein festes Gewebe, was in einer strafferen Haut resultieren kann.

Es nützt nichts sich im Gym abzustrampeln und danach zu MC Donalds zu fahren, mit dem Gedanken im Hinterkopf: „Ich war ja heut fleißig trainieren, jetzt darf ich essen, was ich will.“ Sicherlich, darf man mal schlemmen und sich was gönnen – soll man ja auch! Aber es soll und darf nicht zur Gewohnheit werden.

Zu der Ernährung kommt ein gut durchgeplantes Ganzkörpertraining. Gerade als Frau darf (und soll) man sich auch an schwere Gewichte trauen, ergänzt durch Cardio, und man kann zuschauen, wie die Pfunde purzeln.

An meinem Ernährungs- und Trainingsplan halte ich mich auch in meinem Urlaub. Im Restaurant kann man z.B.  gegrilltes Fleisch mit Gemüse bestellen, die meisten Restaurants machen das auch, wenn es nicht auf der Karte steht!

Und mit was ich gute Erfahrungen gemacht habe, sind Peak International Supplements, die mich bei der Ernährung und dem Training unterstützen.

 

2. Welche Ziele hast du persönlich für die Zukunft?

Ich möchte mich in diesem Sport weiter entwickeln und eine erfolgreiche Athletin werden, vorzugsweise in der Bikiniklasse der IFBB.

Bis dahin ist es aber noch ein langer, steiniger Weg, aber wie sagt man so schön „Der Weg ist das Ziel“!

Bis jetzt bin ich mit meiner Form und Entwicklung sehr zufrieden, wofür ich auch meinem Coach Holger Gugg danke!

 

3. Wie motivierst du dich?

Ich liebe sportliche ästhetische und athletische Körper, was eigentlich schon Motivation pur ist.

Wenn ich in guter Form bin, geht es mir gut. Ich fühle mich fit, gesund und attraktiv, was mich unheimlich motiviert.

Natürlich gibt es auch Athletinnen, die mir immer wieder neue Motivationsschübe geben. Aber wichtig ist, an sich glauben und Geduld zu haben!

 

Big Kisses Nikky heart

IFBB Bikini Nikky