• KOSTENLOSE HOTLINE +49 (0) 800-4252150
  • VERSANDKOSTENFREI INNERHALB DE AB 20€
  • GRATIS PEAK GESCHENK AB 100€

Peak Cruncher - Protein Nüsse

Hallo liebe Blog Leser und treue Peak Kunden,

Cashew Nüsseheute mal wieder ein Rezept für den Sportler. Menschen, die auf ihre Ernährung achten, knabbern natürlich auch gerne Abends vorm Tv mal was Leckeres und suchen deshalb immer nach gesunden & kalorienarmen Alternativen. Wir bieten Ihnen heute eine leckere und proteinreiche Alternative, nämlich feurig würzige Protein Nüsse.

 

 

Die Zutaten:

1 EL Wasser
1/2 TL Salz
1/2 TL Paprikapulver
1/2 TL Süßstoff
1 Messerspitze Cayennepfeffer
50g Sojakerne
 
(Gewürze je nach Geschmack frei dosieren, bei dieser Vorgabe entsteht ein intensiver Geschmack)

 

Die Anleitung:

Alle Gewürze mit dem Wasser mischen und solange vermengen, bis alles perfekt gelöst und gemischt ist. Dann die Sojakerne beigeben und gut vermengen, bis alle mit der Gewürzmasse bedeckt sind. Die Kerne dann auf einem Backblech ausbreiten, so dass eine Schicht ensteht und keine Kerne übereinander liegen. Im vorgeheizten Ofen bei 200°C ungefähr 5-6 Minuten rösten. Nicht zu lange, sonst werden sie zu bitter und schwarz, aber lange genug, dass sie braun und knusprig sind.

Dann sind ihre perfekten, würzigen Proteinnüsse fertig. Sojakerne an sich schmecken ähnlich wie Erdnüsse, wobei bei diesem Rezept, der Geschmack eher aus der Würzung stammt. Diese Protein Nüsse sind ähnlich wie gekaufte, gewürzte Nüsse, allerdings wensentlich gesünder, da sie frei von jeglichen Geschmacksverstärkern sind.

 

Die Nährwerte:

Eiweiß: 
18g
Kohlenhydrate: 
3g
Fett: 
9g
Kalorien: 
161kcal

 

 

Peak Tipp: Wer Abends gerne knabbert und mit Protein versorgt sein möchte, der kann erstmal die würzigen Proteine Nüsse knabbern und dann wahlweise einen leckeren & süßen Casein Shake trinken oder einen Tonic 70 essen. Dann ist der Hunger und das Verlangen gestillt und Sie sind ausreichend mit Protein versorgt.

Guten Appetit

wünscht

Ihr Peak Team

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Um einen Kommentar zu hinterlassen, musst du angemeldet sein.