• KOSTENLOSE HOTLINE +49 (0) 800-4252150
  • VERSANDKOSTENFREI INNERHALB DE AB 20€
  • GRATIS PEAK GESCHENK AB 100€

Pre -Workout - Teil 2

Pre -Workout - Teil 2Kommen wir heute also zur optimalen Vortrainings - Supplementierung. Diese ergibt sich, wie in Teil 1 bereits erwähnt, aus den besonderen Ansprüchen, welche Athleten haben, die im Training / Wettkampf ihr genetisches Potenzial voll ausschöpfen möchten.

Wichtig ist meiner Erfahrung nach vor allem, dass kurz vor dem Training ( 30 - 60 Min ) keine Lebensmittel / Nährstoffe / Supplements eingenommen werden, die Ihren Körper zu einer größeren Verdauungstätigkeit veranlassen.
Das wäre logischerweise kontraproduktiv, weil somit im Training nicht gewährleistet ist, dass die volle Stoffwechselenergie für maximale Muskelleistung zur Verfügung steht. Aus diesem Grund rate ich dazu, nur schnell, bzw. leicht resorbierbare Vortrainings-Supplementierung zu nutzen, welche die Verdauung nicht belastet.

Welche Supplements nehme ich wann ein, um im Training maximale Leistung zu haben?

Hier der von mir empfohlenen zeitliche Ablauf und die meiner Erfahrung nach effektivste Vortrainings-Supplement-Kombination:

Ca. 45 Minuten vor dem Training:

Beta Alanin: 4-5 Kapseln zusammen mit der Portion Creapump ca. 45 min vorm Training.

Durch das Beta Alanin werden eine Vielzahl von positiven Stoffwechselfunktionen ausgelöst, wobei Ihr Hauptinteresse an Beta Alanin darin liegen wird, dass es zu einer bisher nie dagewesenen Steigerung der Ausdauer, bzw. Kraft-Ausdauer beiträgt.

Die Übersäuerung der Muskulatur wird nahezu neutralisiert und die Ermüdungsresistenz Ihrer Muskulatur auf ein Maximum erhöht. Eine Wirkung, die niemand mehr vermissen möchte, der Erfahrungen mit Beta Alanin gemacht hat. Sowohl Ausdauersportler ( Fußball, Handball, Leichtathleten,…) als auch Kampfsportler ( Boxen, Freefight, Ringen, Karate, … ) profitieren neben den Kraftsportlern von der umfassenden Wirkung des Beta Alanins.

Der Athlet im gehobenen Alter wird sich natürlich auch darüber freuen, dass Beta Alanin eines der effektivsten Anti-Aging-Supplements ist, weil es die Lebensdauer von Körperzellen enorm erhöht ( definitiv mein absolutes Lieblingssupplement zur Zeit – Sie merken sicher, wie begeistert ich davon bin ;-)).

BCAA: 10 Gramm ca. 20-30 Min. vor dem Training.

Suchen Sie sich einfach die für Ihren Geschmack angenehmste Version von BCAA aus dem Peak-Sortiment aus.

Es gibt Versionen wie BCAA-TST, mit denen man sich ein Getränk anrührt oder halt die BCAA Caps, bei denen die BCAA in Kapselform angeboten werden (ebenso wie bei Amino Anabol, welche sozusagen der Mercedes unter den BCAA sind). Welche Form auch immer – nehmen Sie etwa 10 Gramm vor dem Training und Sie werden sehen, was es heißt Trainingslust, Kraft-Ausdauer, Ermüdungsresistenz und Muskelpump in Kombination zu erleben.

Darüber hinaus sind die BCAA mehr als alle anderen Supplements dazu in der Lage, die Muskulatur zu „konservieren“ – sie also zu erhalten, was man auch als antikatabolen Effekt bezeichnet. Außerdem hat sich in Studien gezeigt, dass die BCAA mitunter den stärksten Fatburn – Effekt haben, der bei Supplements jemals nachgewiesen wurde. Ein wirklicher Allrounder auf höchstem Niveau.

Schon die BCAA alleine haben über die letzten 15-20 Jahre als „Geheimtipp“ unter Athleten für enormen Muskelpump, Kraft-Ausdauer, Trainingsbiss, Fettverbrennung usw. gesorgt, aber in Kombination mit Beta Alanin und Creapump steigt diese Wirkung auf eine Ebene, die Sie mit natürlichen, legalen Supplements bisher noch nicht erreichen konnten.

Mit den genannten 3 Supplements haben Sie eine nahezu perfekte Supplement-Basis für die direkte Vortrainingszeit mit dem Ziel im Training eine maximale Leistung liefern zu können.

Bei Bedarf kann man diese Supplementbasis durch Aktivatoren wie Speed, Power Guarana und/oder Thermodyn ergänzen, was aber meiner Erfahrung nach nur dann notwendig ist, wenn man die fettverbrennenden Eigenschaften von BCAA noch weiter forcieren möchte.

Mit dem Blogeintrag morgen stelle ich Ihnen das dynamische Duo vor - welches während und direkt nach dem Training sowohl Ihre Muskelproteinsynthese, als auch die sofortige Regeneration einleitet. Ahnen Sie schon, welche Supplementkombination das sein wird?

Mit sportlichen Grüßen
Ihr Supplementcoach - Karsten Theobald

Hinterlasse eine Antwort

Um einen Kommentar zu hinterlassen, musst du angemeldet sein.