• KOSTENLOSE HOTLINE +49 (0) 800-4252150
  • VERSANDKOSTENFREI INNERHALB DE AB 20€
  • GRATIS PEAK GESCHENK AB 100€

“Project X” – Workout Drink von Peak International

PI_Project_XNun ist es ist durchgesickert…. Peak International arbeitet anscheinend mit Hochdruck an einem neuen Supplement. Vom Peak International Team wird die Entwicklung dieser Formel intern „Project X“ bezeichnet.

Maßgeblich beteiligt an „Project X“ ist auch Alexey Lesukov, Bodybuilding-Talent und Mitglied von Peak International. So ist Alexey Lesukov insbesondere bei den Praxistests des neuen Supplements involviert.

Doch worum handelt es sich bei „Project X“, was soll diese Formula bewirken, woraus wird sie bestehen und wann wird sie erhältlich sein? Die wichtigsten Fragen zu „Projekt X“ von Peak International werden im Folgenden beantwortet.

 

Was verbirgt sich hinter „Project X“?   

Bei „Project X“ handelt es ich um die Entwicklung eines Drinks, der während des Workouts (schluckweise) getrunken wird und durch die ultraschnelle Nachlieferung wichtiger Schlüssel-Substrate eine maximale Performance ermöglichen soll. Dieser Workout-Drink soll perfekt auf den Workout-Booster Detonator abgestimmt sein und mit Detonator perfekt harmonieren.

Lesukov_logo_18_klein

Lesukov_logo_14 

Worauf ist der Workout Drink ausgerichtet?

Der Workout Drink von Peak International, dessen Name derzeit noch nicht bekannt ist (der im Forum angekündigte Name „Cyclone“ ist nur eine Möglichkeit), wird auf maximale Trainingsleistungen ausgerichtet sein.

Ziel ist es, eine schnelle Regeneration zwischen den Sätzen sowie optimale Levels an Kraft-, Ausdauer und Kraftausdauer zu ermöglichen, indem die dafür wichtigsten Nährsubstrate in sehr bioverfügbarer Form geliefert werden.

Die Abgrenzung zu Amino Fusion ist damit auch klar: Amino Fusion ist auf eine maximale Muskelproteinsynthese ausgerichtet, während der Workout Drink von Peak International eine maximale Performance im Training ermöglichen soll.

 

Woraus besteht der Workout Drink?

Auch wenn an der genauen Zusammensetzung des Workout Drinks noch getüftelt wird, so scheinen einige Bestandteile als „gesetzt“ zu gelten. So werden  BCAA-, Glutamin- und Argininverbindungen, bzw. Derivate und Präkursoren dieser Aminosäuren voraussichtlich ebenso wie Glucose Polymer und Electrolyte in die Formel mit einfließen. Welche weiteren Co-Substrate enthalten sein werden, ist noch offen.

 

Wann wird der Workout Drink erhältlich sein?

Die Ausführungen oben machen deutlich, dass sich das Peak International Team noch inmitten der Entwicklungsphase befindet. Erst wenn die Formel auch der Beurteilung der kritischsten russischen Bodybuilder und Trainer standhält, wird das Produkt auf den Markt kommen. Mit einem Produktlaunch vor der Fibo 2010 ist aber in jedem Fall zu rechnen.

 

Neuigkeiten zum „Project X“ erfahren Sie hier im Blog.

Mit sportlichem Gruß

Ihr Peak-Team

Hinterlasse eine Antwort

Um einen Kommentar zu hinterlassen, musst du angemeldet sein.