KOSTENLOSE HOTLINE +49 (0) 800-4252150

Bestell-Hotline von 07:00 - 18:00 Uhr

VERSAND KOSTENLOS SCHON AB 20,- €*

*außerhalb DE ab 100,- € kostenlos

GRATIS GESCHENK*

*bei jeder Bestellung über 100,- €

Protein - Eines der besten Diät - Supplements

Protein - Eines der besten Diät - SupplementsEin Hauptthema in den täglichen Supplementberatungen, die ich gebe ist logischerweise Diät und welches Supplement grundsätzlich am besten dazu passt. Vor 20 Jahren noch hätte ich gesagt - "ein Fatburner muss es sein!". Doch die Erfahrung mit tausenden von Sportlern und anderen Supplement-Usern hat gezeigt, dass im Grunde eines der absoluten Basic - Supplements die ideale Unterstützung für eine gesunde und langfristig durchführbare Diät / Definitionsphase ist - Das Protein.

Wieso ist Protein eines der Besten Supplements für Diät / Definitionsphase?
Ganz einfach – weil bei richtigem Einsatz die Nährstoffbilanz so modifiziert wird ( zugunsten des Proteinanteils im Verhältnis von Fett/Kohlenyhdraten/Protein ), dass Ihr Körper nur noch minimal dazu in der Lage ist, die Nährstoffe in Körperfett umzuwandeln. Darüber hinaus kann durch den Einsatz von Protein Ihr gesamter Fettstoffwechsel auf ein höheres Niveau gebracht werden, so dass man schon fast sagen kann, dass Protein auch irgendwie zu den Fatburnern gehört.

Wie setze ich Protein als Fatburner / Fettblocker für eine Diät / Definition optimal ein?
Nehmen Sie sich ein schnelles Protein wie Anabolic Protein (Superior, Normal, Proffesional oder das kommende Anabolic Protein Fusion) und bereiten Sie sich einen Shake mit Magermilch, den Sie dann 3-5 Minuten vor jeder Mahlzeit zu sich nehmen.

Dadurch erreichen Sie einen ähnlichen Effekt wie durch Fat Attack und verschieben wie oben schon erwähnt das Verhältnis von Fett / Kohlenhydraten / Protein zu Gunsten des Proteinanteils, was wiederum bewirkt, dass durch den nun hohen Peptidgehalt der Nahrung die Fett-Aufbau-Tendenz Ihres Stoffwechsels enorm reduziert wird.

Außerdem wird durch den Shake eine Vorsättigung erreicht und Heißhunger während dem Essen fällt weg. Das bedeutet, dass es Ihnen leicht fällt nur noch die wirklich notwendige Menge an Nahrung aufzunehmen à Die Folge: reduzierte (leicht speicherbare) Kalorienmenge.

Damit wäre der Einsatz eines schnellen Proteins in der Diät- und Definitionsphase argumentiert, aber was mache ich mit meinem langsamen Protein?

Das langsame Protein sollte zwar meiner Meinung nach eher aus der normalen Nahrung gezogen werden, aber für den Spezialeinsatz während einer Diät oder zu Definitions – Zwecken kann die zusätzliche Verwendung von Hi Tec Protein oder Protein 85 oder dem wohlschmeckenden V Protein 80 einen enormen Fatburn – Schub geben (Mega Protein ist zwar das hochwertigste der langsamen Proteine, wird aber aufgrund seiner extrem hochwertigen Zusammensetzung fast nur von Leistungsbodybuildern in der Vorwettkampf – Definitionsphase genommen).

Beim Einsatz der erwähnten langsamen Proteine plädiere ich für eine Einnahme kurz vor dem zu Bett gehen, um über einen Zeitraum von vielen Stunden

  • die Versorgung mit Aminosäuren für die Erhaltung der Muskulatur aufrecht zu halten;
  • die Verdauungstätigkeit mit einhergehender „Energieverschwendung“ anzukurbeln.

Diese "Energieverschwendung" ergibt sich dadurch, dass die langsamen Proteine zur Verdauung selbst mehr Energie benötigen, als sie liefern – damit kann man den Fettstoffwechsel regelrecht "austricksen".

Mein Tipp: Suchen Sie sich die passenden Proteine für Ihre optimale Diät hier aus –

Mit sportlichen Grüßen
Karsten Theobald – Supplementcoach

Wenn Sie fragen dazu haben, wenden Sie sich einfach direkt an den Peak – SOS (Supplement-Online-Support) unter der Moderation des Supplementcoaches Karsten Theobald.

Hinterlasse eine Antwort

Um einen Kommentar zu hinterlassen, musst du angemeldet sein.