KOSTENLOSE HOTLINE +49 (0) 800-4252150

Bestell-Hotline von 08:00 - 18:00 Uhr

VERSAND KOSTENLOS SCHON AB 20,- €*

*außerhalb DE ab 100,- € kostenlos

GRATIS GESCHENK*

*bei jeder Bestellung über 100,- €

Schlaf und Gewicht sind miteinander verknüpft

Hallo liebe Blog Leser und treue Peak Kunden, heute haben wir einen interessanten Blog über die Verbindung von Körpergewicht und Schlaf. Nicht nur der Schlaf wirkt sich auf das Gewicht aus, sondern auch das Gewicht auf den Schlaf.

 

 

Schlaf und Gewicht sind miteinander verknüpft

Sie kennen sicher die Theorie, dass man dazu neigt Fett aufzubauen wenn man weniger als die empfohlenen 8 Stunden pro Nacht schläft. Eine Studie der John Hopkins Forscher stellt die Vermutung auf, dass auch im Gegenzug ein Gewichtsverlust den Schlaf verbessert.

Bei 27 übergewichtigen und fettleibigen Personen wurde eine Gewichtsreduzierung durchgeführt. Mit verschiedenen Diätmethoden.

Unabhängig von der Diätmethode nahmen alle Probanden durchschnittlich 15 Pfund ab und reduzierten ihr Bauchfett um 15 %. Ein Umfrage bezüglich der Schlafqualität vor und nach der Diät zeigte eine deutliche Verbesserung des Schlafes nach der Diät.

Die Untersuchung zeigte also, dass eine Reduzierung des Bauchfettes die Schlafqualität deutlich verbessert. Man kann das Bauchfett alleine zwar nicht gezielt reduzieren, allerdings kann man mit einer Diät oder mit dauerhafter gesunder Ernährung das Körperfett ganzheitlich reduzieren.

Mit sportlichen Grüßen

Ihr Peak Team

Hinterlasse eine Antwort

Um einen Kommentar zu hinterlassen, musst du angemeldet sein.