• KOSTENLOSE HOTLINE +49 (0) 800-4252150
  • VERSANDKOSTENFREI INNERHALB DE AB 20€
  • GRATIS PEAK T-SHIRT AB 100€

Stefan Rajewski - Only 25 days out of GNBF Natural-Bodybuilding Championships

Rajewski GNBFHallo liebe Freunde des Naturalbodybuildings,

gut 3,5 Wochen sind es nun noch bis zur diesjährigen Deutschen Meisterschaft der GNBF am 15.Oktober in Brunsbüttel (Schleswig-Holstein).

Die Veranstaltung verspricht das größte Teilnehmerfeld der noch jungen Geschichte des GNBF Naturalbodybuilding-Verbandes aufzubieten. Alleine in meiner Klasse – dem Leichtgewicht bis 75kg – sind bereits über 20 Athleten gemeldet. Bei meinem Debüt im letzten Jahr, bei welchem ich mir überraschenderweise den 4. Platz sichern konnte, starteten 16 Teilnehmer in dieser Kategorie. Die Top 6 des letzten Jahres – bisher mit der Ausnahme des letztjährigen „Klassenprimus“ Corin Elm – sind bereits gemeldet. Es verspricht also ein hartes Stück Arbeit zu werden, sich in einem derartigen Feld durchsetzen zu können. Zumal man sicher mit dem einen oder anderen starken Neuling rechnen darf.

In meiner diesjährigen Vorbereitung durchlief ich bisher einige Höhen und Tiefen und insgesamt gesehen lief nicht alles so rund, wie ich es mir gewünscht hätte. Dennoch bin ich mit dem derzeitigen Ergebnis recht zufrieden. Gegenüber dem Vorjahr ist eine Verbesserung in nahezu allen Bereichen erkennbar. Mein aktuelles Gewicht beträgt rund 75kg, dies sind etwa 11kg weniger als bei Diätbeginn vor 12,5 Wochen.

GNBF Naturalbodybuilding Athlet RajewskiGNBF Naturalbodybuilding Athlet Rajewski

 

Meine aktuelle Diät-Ernährung

Derzeit nehme ich etwa 1900kcal täglich auf, welche sich in etwa 50g Fett, 60g Kohlenhydrate und 290g Protein aufteilen. Jeden Sonntag gibt es einen kräftigen Refeed mit etwa 350 – 400g Carbs aus sauberen Lebensmitteln wie Mehrkornbrötchen, Vollkornbrot und –reis sowie ab und an mal Chicken Wraps einer bekannten Fastfoodkette.

 

Diät - Trainingstag:

06:30UhrEiklar mit Sauce
1 x Apfel (150g)
300ml Eiklar
1 x Adaptogen
Wa**en Farms Erdbeersauce

08:00Uhr
2 x Hellburner Hardcore Edition

09:30Uhr
30g Mega Protein i. Wasser

12:00Uhr
150g Putenbrust
200g Broccoli
20g Olivenöl

13:30Uhr
2 x Hellburner Hardcore Edition

14:30Uhr
150g Putenbrust
200g Broccoli

16:00Uhr
30g Whey2O (Isolat)
10g BCAA TST
10g Glutamin

17:00Uhr Training

18:30Uhr
1 x Apfel (150g)
30g Whey2O (Isolat)
10g BCAA TST
10g Glutamin
10g Leusteron
4 x Kapseln Creatin AKG
1 x Adaptogen

20:00UhrRinderfilet Gemuese
320g Rinderfilet (Minutensteaks)
200g Broccoli

22:00Uhr
30g Mega Protein i. Wasser
20g Walnussöl
5 x ZMA
3 x Vitamin D
2 x Ultra A/Z

Und dann schnell einschlafen, bevor der Hunger wieder kommt angry

 

Mein aktuelles Training

Das Training teile ich nach wie vor auf 4 oder 5 Tage die Woche auf und befolge das gewohnte 4er Splitprogramm. Das Cardio-Training streue ich je nach ausbleibender Gewichts- und Formveränderung ein (meist 1 – 3x wöchentlich im Anschluß an das Krafttraining).

Stefan Rajewski GNBF und Peak Athlet

Die Tage sind nun zählbar - mit dem heutigen Tag sind es noch 25 an der Zahl. Der mentale Fokus liegt nun nur noch auf diesem einen Tag im Oktober. Wie las ich dies passenderweise in einem Bericht von unserem Weltmeister Fabian Buchert „Train, eat, sleep and repeat“. Ich glaube, dass können Fabian Maresch und ich genau so unterschreiben.

Gemeinsam gehen wir als Peak–Team nun das Finale an und bringen unser Projekt in Richtung „Judgement Day“. Drückt uns auch weiterhin die Daumen, ich bedanke mich bereits jetzt für die Unterstützung sowie das eurerseits gezeigte bisherige Interesse.

Diskutiert mit uns im Forum in dem Thread: The Road to the NATURAL Crown 2011 GNBF

 

Train hard – train strictly natural!

Euer

Stefan!

 

Hinterlasse eine Antwort

Um einen Kommentar zu hinterlassen, musst du angemeldet sein.