KOSTENLOSE HOTLINE +49 (0) 800-4252150

Bestell-Hotline von 07:00 - 18:00 Uhr

VERSAND KOSTENLOS SCHON AB 20,- €*

*außerhalb DE ab 100,- € kostenlos

GRATIS GESCHENK*

*bei jeder Bestellung über 100,- €

Vegane Protein Pancakes

Liebe Blogleserinnen und Blogleser,

Pancake veganVeganismus ist weit mehr als ein Trend und so ist es nicht weiter verwunderlich, dass auch immer mehr vegane Fitnessrezepte zum Vorschein kommen. In der Vergangenheit haben wir Ihnen ja bereits einige fitnessgerechte Rezepte vorgestellt, die allerdings in den seltensten Fällen auch für Veganer geeignet waren. Aus diesem Grund möchten wir Ihnen heute aufzeigen, wie Sie schnell und unkompliziert vegane Protein Pancakes zaubern können, die köstlich schmecken und zudem fettarm sind.

Vegane Protein Pancakes - Die Zutaten

Folgende Zutaten ergeben in etwa 5 Pancakes:

  • 30g Vegan Protein Fusion
  • 60g Instant Haferflocken
  • etwa 150-200ml Wasser
  • 1/2 zerdrückte Banane
  • etwas Backkakao
  • etwas Süßstoff
  • eine Prise Zimt

Vegan Protein Fusion

Vegane Protein Pancakes - Die Zubereitung

  1. Vermengen Sie alle Zutaten in einer großen Schüssel, bis eine glatte und klebrige Masse entsteht. Die optimale Konsistenz ist erreicht, wenn der Teig klecksweise vom Löffel tropft (experimentieren Sie etwas mit der Wassermenge).
  2. Erhitzen Sie eine beschichtete Pfanne und verteilen Sie den Teig zu einer kreisrunden Fläche (etwa 8cm Durchmesser) und lassen Sie die Pancakes kurz braten, sodass der innere Kern saftig bleibt.
  3. Lassen Sie die fertigen Pancakes etwas abkühlen, bevor Sie die veganen Pancakes verzehren.

Vegane Pancakes

Vegane Protein Pancakes - Die Zutaten

Pro Pancake ergeben sich die folgenden Nährwerte:

  • ca. 77 kcal
  • ca. 8g Protein
  • ca. 10g Kohlenhydrate
  • ca. 1g Fett

Guten Appetit wünscht

Ihr PEAK-Team

 

Lesen Sie auch...