KOSTENLOSE HOTLINE +49 (0) 800-4252150

Bestell-Hotline von 08:00 - 18:00 Uhr

VERSAND KOSTENLOS SCHON AB 20,- €*

*außerhalb DE ab 100,- € kostenlos

GRATIS GESCHENK*

*bei jeder Bestellung über 100,- €

Vom Sixpack zum Babybauch und zurück mit IFBB Bikini Nicole Heft – Teil 4: Der Weg zurück auf die Bühne!

Nicole Heft

von IFBB Bikini Nicole Heft

Hallo liebe Peakkunden,

ich melde mich zurück aus der "Babypause". Unser Sohn ist jetzt 8 Wochen alt, es ist Wahnsinn, wie die Zeit verfliegt. Aber das bedeutet auch, dass ich wieder mit dem Sport anfangen darf. Wie versprochen, halte ich Euch im Rahmen der "Vom Sixpack zum Babybauch und zurück" Blogserie über meine Entwicklung auf dem Laufenden.

Seit Anfang Mai bin ich wieder im Training, wobei der Fokus erstmal auf ungefähr 2 Wochen leichtem Training liegt, um wieder rein zu kommen. Im Anschluss daran wird dann mit dem Kraftaufbau begonnen. Wir wollen diesmal alles besser machen als vorher, anders und mit neuen Übungen im Schlepptau.

Im Anschluss folgt dann der gezielte Muskelaufbau. Die Beine werden nicht so schwer trainiert, da ich dort sehr schnell aufbaue und Gefahr laufe, dass sie zu stämmig werden. Im Fokus stehen die Schultern, Rücken und Popo. Hier wird Vollgas gegeben, um ordentlich drauf zu packen. Und ein bisschen von meiner Hassliebe Cardio muss auch sein....

Meine aktuelle Form

Insgesamt habe ich während der Schwangerschaft knapp 18kg zugenommen, aktuell fehlen mir allerdings nur noch 4kg bis zum Ausgangsgewicht. Aber das ist mir gerade nicht so wichtig, denn wie immer ist die Form entscheidend und nicht die Waage! Jetzt wo auch das Wasser weitestgehend wieder raus ist, sieht man sogar schon wieder Muskelansätze. Die lange verschollenen seitlichen Bauchmuskeln sind wieder da und das freut mich unheimlich!

Da ich mich während der Schwangerschaft auch weitestgehend sauber ernährt habe, sind die Fettpolster nicht so groß geworden, wie anfangs befürchtet.

Nicole Heft Peak

Mein Bühnencomeback 2015

Ich möchte im Frühjahr wieder auf der Bühne stehen, beginnen werden wir mit dem Loaded Cup in Dänemark. Die Diät wird dann auch länger gehen als bisher. Wir planen mit 12 Wochen, um das Optimum rauszuholen.

Die Ernährung wird bis dahin wieder aus mehr Protein und Kohlenhydraten bestehen, welche später Schritt für Schritt heruntergeschraubt werden.

Aber dazu dann mehr, wenn es soweit ist.

Schwierig ist es aktuell, regelmäßig zu essen, denn die kleine Rakete, die ihr unten auf dem Bild im PEAK-Strampler sehen könnt, möchte ständig herum getragen werden und da ist es gar nicht so leicht, regelmäßig zu essen und zu kochen. Also werde ich wie in guten alten Diätzeiten vorkochen, um schnell wieder die ersten Erfolge verzeichnen zu können.

Nicole Heft

Danke an alle, die mir zur Geburt meines Sohnes gratuliert haben, jetzt geht's wieder vorwärts und Ihr motiviert mich dazu Tag für Tag!

Meinen aktuellen Trainingsplan findet Ihr dann im nächsten Blog.

Liebe Grüsse aus Dresden!

Eure Nicole