• KOSTENLOSE HOTLINE +49 (0) 800-4252150
  • VERSANDKOSTENFREI INNERHALB DE AB 20€
  • GRATIS PEAK GESCHENK AB 100€

Weltmeister Berat Aliu gewinnt 4 Mann Turnier in Mannheim

Hallo liebe Blog Leser und treue Peak Kunden, am vergangenen Samstag war die Fight Night in Mannheim. Berat Aliu bestritt dort ein 4 Mann Turnier in der Klasse bis 76,5 Kilo. Peak Athlet und Weltmeister Berat Aliu hat dieses 4 Mann Turnier für sich entschieden.

 

Im ersten Kampf, kämpfte Berat gegen seinen guten Freund Daniel Köhler. In der ersten Runde hat Berat seinen Gegner eher nur abgetastet und weil Daniel der Aktivere war, gewann er die erste Runde.  Die 2te Runde sah dann schon anders aus, Berat feuert einige Boxkombinationen ab, welche auch mal mit einem Low Kick endeten. Leider nur etwas zu selten. Berat hat sich mehr auf das Boxen konzentriert, weil er wusste, er darf im 2ten Kampf keine schmerzenden Beine haben. Die Runde ging dennoch an ihn. Die 3te Runde war relativ eindeutig, Berat feuerte einige Frontkicks zum Kopf ab und setzte einige Leberhaken sowie Aufwärtshaken. Runde 3 ging also wieder klar an den Weltmeister.

 

Finale gegen Aleksander Sakotic:

3 mal standen sich Berat Aliu und Aleksander Salotic schon gegenüber. 3 mal hat Berat „The Crocodile“ Aliu gewonnen. Berat ging leider etwas geschwächt in den Kampf, da er trotz der Vorsicht schmerzende Beine hatte. Aus dem Grund musste Berat sich wieder mehr aus das Boxen konzentrieren. Alex Sakotic war hellwach und von der ersten Runde an sehr aktiv, während Berat die erste Runde leider etwas verpennt hat. In der 2ten Runde kämpfte Berat dann viel cleverer, er nutzte seine Distanz und feuerte einige Kombos ab. Berat traf Alex schwer mit eine rechten Geraden und schoss direkt weitere Boxkombinationen nach. Alex war leicht taumelt in der Ecke und wurde daraufhin vom Ringrichter angezählt. In der 3ten Runde war der Sieg für Berat Aliu eigentlich sicher, aber Alex Sakotic ließ nicht locker und ging sehr oft in den Infight und wurde Berat durch seine Boxkombinationen doch noch gefährlich. Berat bewies allerdings Nehmer Qualitäten . Auf Berat`s Angriffe hatte Alex immer wieder die passende Antwort und somit wurde es zum Ende noch einmal richtig spannend. Der Kampf ging dann aber Letztendlich  an Berat, eben auch weil Alex in der 2ten Runde angezählt wurde.  Es war definitiv ein knappes Ergebnis.  Es war sicherlich nicht Berat`s bester Kampf, dennoch hat er das Turnier verdient  gewonnen!

Ein professionelles Video, von Fight Star Tv, wird in den nächsten Wochen erscheinen.

 

Mit sportlichen Grüßen

Matthias@Peak

Hinterlasse eine Antwort

Um einen Kommentar zu hinterlassen, musst du angemeldet sein.