KOSTENLOSE HOTLINE +49 (0) 800-4252150

Bestell-Hotline von 07:00 - 18:00 Uhr

VERSAND KOSTENLOS SCHON AB 20,- €*

*außerhalb DE ab 100,- € kostenlos

GRATIS GESCHENK*

*bei jeder Bestellung über 100,- €

Schnelle Proteine

Schnelle Proteine

In dieser Kategorie findest Du Dein optimales Protein zur Einnahme nach dem Training oder am Morgen.

Whey Protein Concentrate ist das ideale Einstiegsprotein, während ambitioniertere Sportler eher zu Anabolic Protein Selection oder Whey Selection greifen. Athleten, die hohe Ansprüche an ihr Protein stellen und sich auf einem hohen Leistungslevel bewegen, entscheiden sich für Whey Protein Isolat.

Die Vorteile auf einen Blick:

Schneller Zustrom von Aminosäuren

Unterstützen primär den Muskelaufbau


Mehr zum Thema erfahren >>

11 Artikel

pro Seite
  • Protein Matrix aus Soja Protein & Whey Protein mit frei zugesetztem L-Leucin

    • 80%* schnell verfügbares Protein
    • Extra Zusatz von 5% L-Leucin
    • Regelmäßige Qualitätskontrollen in Deutschland (Arotop Qualitätssiegel)
    • Trägt primär zum Muskelaufbau bei, aber auch zum Muskelerhalt
    • Ideal für morgens, vor und nach dem Training

      * gilt für die Geschmäcker Vanilla, Strawberry, Banana – andere Geschmäcker abweichend (siehe Nährwerte)
    Mehr erfahren
    36,90 €
    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 2 – 5 Tage

    Verfügbarkeit:Auf Lager

  • Protein Matrix aus Soja Protein & Whey Protein mit frei zugesetztem L-Leucin

    • 80%* schnell verfügbares Protein
    • Extra Zusatz von 5% L-Leucin
    • Regelmäßige Qualitätskontrollen in Deutschland (Arotop Qualitätssiegel)
    • Trägt primär zum Muskelaufbau bei, aber auch zum Muskelerhalt
    • Ideal für morgens, vor und nach dem Training

      * gilt für die Geschmäcker Vanilla, Strawberry, Banana – andere Geschmäcker abweichend (siehe Nährwerte)
    Mehr erfahren
    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 2 – 5 Tage

    Verfügbarkeit:Auf Lager

  • Protein Matrix aus Soja Protein & Whey Protein mit frei zugesetztem L-Leucin

    • 80%* schnell verfügbares Protein
    • Extra Zusatz von 5% L-Leucin
    • Regelmäßige Qualitätskontrollen in Deutschland (Arotop Qualitätssiegel)
    • Trägt primär zum Muskelaufbau bei, aber auch zum Muskelerhalt
    • Ideal für morgens, vor und nach dem Training

      * gilt für die Geschmäcker Vanilla, Strawberry, Banana – andere Geschmäcker abweichend (siehe Nährwerte)
    Mehr erfahren
    0,99 €
    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 2 – 5 Tage

    Verfügbarkeit:Auf Lager

  • Extrem leckeres Whey Protein in 10 Geschmacksrichtungen

    • 84%* schnell verfügbares Protein
    • Whey Protein Konzentrat & 35% Whey Protein Isolat
    • 48% EAAs & 27% BCAAs
    • Enzyme & 10 Vitamine
    • Cremiger Milchshake Geschmack
    • Ideales Protein für morgens, vor und nach dem Training

      * gilt z.B. für den Geschmack Vanilla Milkshake – andere Geschmäcker abweichend (siehe Nährwerte)

    3 neue Geschmäcker!
    Snowball (weiße Schokolade/Kokos/Mandel)
    Raspberry-Yoghurt & Choco-Biscuit

    Mehr erfahren
    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 2 – 5 Tage

    Verfügbarkeit:Auf Lager

  • Extrem leckeres Whey Protein in zahlreichen Geschmacksrichtungen

    • 84%* schnell verfügbares Protein
    • Whey Protein Konzentrat & 35% Whey Protein Isolat
    • 48% EAAs & 27% BCAAs
    • Enzyme & 10 Vitamine
    • Cremiger Milchshake Geschmack
    • Ideales Protein für morgens, vor und nach dem Training

      * gilt z.B. für den Geschmack Vanilla Milkshake – andere Geschmäcker abweichend (siehe Nährwerte
    Mehr erfahren
    0,99 €
    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 2 – 5 Tage

    Verfügbarkeit:Auf Lager

  • Hochwertigstes pflanzliches Protein – ohne Gentechnik!

    • 90%* schnell verdauliches Protein
    • Über 34% EAAs, 18 % Glutamin und hoher Gehalt an L-Arginin
    • Trägt primär zum Muskelaufbau bei, aber auch zum Muskelerhalt
    • Ideales Low Fat Protein für Wettkampfvorbereitungen
    • Ideal bei Laktoseintoleranz oder veganer Lebensweise

      * gilt für den Geschmack Natural, andere Geschmäcker abweichend (siehe Nährwerte)
    Mehr erfahren
    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 2 – 5 Tage

    Verfügbarkeit:Auf Lager

  • Hochwertiges Whey Protein Isolat mit unschlagbaren Nährwerten - Ideal für professionelle Athleten und bei Laktoseintoleranz

    • 90%* schnell verfügbares Protein
    • 54 % EAAs / 29 % BCAAs / 18 % L-Leucine
    • Beta-Ecdysteron + funktionelle Enzyme
    • Optimales Low Fat Protein für Wettkämpfe und Diäten
    • Trägt primär zum Muskelaufbau bei, aber auch zum Muskelerhalt
    • Ideal für morgens, vor und nach dem Training

      *gilt für die Geschmäcker Vanille, Banane, Cocos, Marzipan – andere Geschmäcker abweichend (s. Nährwerte)
    Mehr erfahren
    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 2 – 5 Tage

    Verfügbarkeit:Auf Lager

  • Whey Protein Matrix mit frei zugesetztem L-Leucin

    • 80%* schnell verfügbares Protein
    • Extra Zusatz von 5% L-Leucin
    • Regelmäßige Qualitätskontrollen in Deutschland (Arotop Qualitätssiegel)
    • Trägt primär zum Muskelaufbau bei, aber auch zum Muskelerhalt
    • Ideal für morgens, vor und nach dem Training

      Intensiv überarbeitete & optimierte Geschmäcker. Alle Infos findest Du HIER

      * gilt für die Geschmäcker Vanilla, Strawberry, Banana – andere Geschmäcker abweichend (siehe Nährwerte)
    Mehr erfahren
    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 2 – 5 Tage

    Verfügbarkeit:Auf Lager

  • Whey Protein Matrix mit frei zugesetztem L-Leucin

    • 80%* schnell verfügbares Protein
    • Extra Zusatz von 5% L-Leucin
    • Regelmäßige Qualitätskontrollen in Deutschland (Arotop Qualitätssiegel)
    • Trägt primär zum Muskelaufbau bei, aber auch zum Muskelerhalt
    • Ideal für morgens, vor und nach dem Training

      Intensiv überarbeitete & optimierte Geschmäcker. Alle Infos findest Du HIER

      * gilt für die Geschmäcker Vanilla, Strawberry, Banana – andere Geschmäcker abweichend (siehe Nährwerte)
    Mehr erfahren
    44,90 €
    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 2 – 5 Tage

    Verfügbarkeit:Auf Lager

  • Whey Protein Matrix mit frei zugesetztem L-Leucin

    • 80%* schnell verfügbares Protein
    • Extra Zusatz von 5% L-Leucin
    • Regelmäßige Qualitätskontrollen in Deutschland (Arotop Qualitätssiegel)
    • Trägt primär zum Muskelaufbau bei, aber auch zum Muskelerhalt
    • Ideal für morgens, vor und nach dem Training

      Intensiv überarbeitete & optimierte Geschmäcker. Alle Infos findest Du HIER

      * gilt für die Geschmäcker Vanilla, Strawberry, Banana – andere Geschmäcker abweichend (siehe Nährwerte)
    Mehr erfahren
    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 2 – 5 Tage

    Verfügbarkeit:Auf Lager

  • Whey Protein Matrix mit frei zugesetztem L-Leucin

    • 80%* schnell verfügbares Protein
    • Extra Zusatz von 5% L-Leucin
    • Regelmäßige Qualitätskontrollen in Deutschland (Arotop Qualitätssiegel)
    • Trägt primär zum Muskelaufbau bei, aber auch zum Muskelerhalt
    • Ideal für morgens, vor und nach dem Training

      * gilt für die Geschmäcker Vanilla, Strawberry, Banana – andere Geschmäcker abweichend (siehe Nährwerte)
    Mehr erfahren
    0,99 €
    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 2 – 5 Tage

    Verfügbarkeit:Nicht auf Lager

11 Artikel

pro Seite

Inhaltsverzeichnis

Alles zum Thema Schnelle Proteine

Allgemeine Informationen

Proteine sind für den Sportler von besonderer Bedeutung. Dies ist unter anderem der Tatsache geschuldet, dass sie erwiesenermaßen einen Beitrag zum Aufbau und Erhalt von Muskelmasse leisten. Proteine lassen sich vielfältig voneinander unterscheiden. Es ist beispielsweise möglich, Proteine in pflanzliche und tierische Vertreter einzuteilen. Des Weiteren besteht die Möglichkeit, Proteine nach deren biologischer Wertigkeit oder dem Insulin-Index zu klassifizieren. Ein weiterer Faktor, der in der modernen Sporternährung eine wichtige Rolle spielt, ist die Resorptionsgeschwindigkeit. Anhand dieser Größe werden Proteine in schnelle und langsame Vertreter unterschieden.

Magenverweildauer

Vor der eigentlichen Resorption kommt die Magenverweildauer ins Spiel. Im Rahmen dieses Prozesses findet bereits ein nennenswerter Teil der Proteinverdauung statt. Unter dem Begriff der Magenverweildauer versteht man die Zeit, wie lange Nahrungsbestandteile im Magen festgehalten werden, bis diese über den Magenpförtner dosiert an den Darm abgegeben werden. Diese Zeitspanne ist von diversen Faktoren abhängig. In der Regel beträgt die Zeit, die Speisen im Magen verbringen, jedoch zwischen 1 und 6 Stunden. Hierbei gilt es zu beachten, dass Flüssigkeiten eine kürzere Magenverweildauer aufweisen als dies bei fester Nahrung der Fall ist (insbesondere wenn diese zuvor im Mund schlecht zerkaut wurde). Aber nicht nur die Konsistenz ist hierfür von Bedeutung, sondern auch die osmotische Konzentration, die auch unter dem veralteten Begriff Osmolarität bekannt ist. Die osmotische Konzentration gibt die Konzentration von osmotisch aktiven Teilchen einer Lösung an. Die nachfolgende Tabelle zeigt einige Beispiele aus der Praxis, um Ihnen einen besseren Überblick zu verschaffen:

MagenverweildauerLebensmittel
Bis zu 1 Stunde Flüssigkeiten bzw. Getränke
Bis zu 2 Stunden Milch, Reis, Weißbrot, gekochte Kartoffeln
Bis zu 3 Stunden Rührei, Sahne, gekochter Fisch
Bis zu 4 Stunden gekochtes Geflügel, Vollkornbrot
Bis zu 5 Stunden Steak, Hülsenfrüchte, Lachs
Bis zu 7 Stunden sehr fette Speisen (Schweinebraten, Gans, Aal)

Bei Betrachtung der Tabelle fällt auf, dass besonders eine hohe Kaloriendichte dafür sorgt, dass diese Speisen länger im Magen verweilen. In diesem Zusammenhang sei aber auch gleichzeitig angemerkt, dass hochkalorische Speisen mehr Energie in den Dünndarm abgeben, als dies in der gleichen Zeitspanne bei Speisen passiert, die eine geringere Kaloriendichte aufweisen. Vor dem nächsten Abschnitt, der sich mit der Resorptionsgeschwindigkeit widmet, sei erwähnt, dass es sich bei den angegebenen Zeiträumen um die Zeiten handelt, die das jeweilige Nahrungsmittel benötigt, um den Magen komplett zu verlassen. Die ersten fertig verarbeiteten Nährstoffe verlassen schon wesentlich früher den Magen.

Resorption bzw. Resorptionsgeschwindigkeit

Um sich dem Begriff der Resorptionsgeschwindigkeit widmen zu können, ist es zunächst vonnöten,  zu verstehen, was sich hinter dem Begriff Resorption verbirgt. Als Resorption wird die Stoffaufnahme in biologische Systeme bezeichnet. Im menschlichen Organismus spricht man von Resorption, wenn Spaltprodukte aus Nahrungsbestandteilen im Darm im Rahmen der Verdauung  aufgenommen werden. Zu diesen Spaltprodukten gehören unter anderem auch Makronährstoffe und somit die unter diese Kategorie fallenden Proteine.  Unter einer Aufnahme ist hier der Vorgang zu verstehen, wenn die Aminosäuren des Proteins vom Darm ins Blut übergehen. Die Resorptionsgeschwindigkeit eines Proteins beschreibt demnach die Zeit, welche die Aminosäuren benötigen, bis sie in den Blutpool eintreten.

Differenzierung zwischen schnellen und langsamen Proteinen

Anhand der Resorptionsgeschwindigkeit werden Proteine in schnelle und langsame Vertreter unterschieden. Bei Whey Protein, das auch unter der Bezeichnung Molkenprotein bekannt ist, handelt es sich mit Sicherheit um das bekannteste schnelle Protein der Sporternährung. Nach der Aufnahme dieses Proteins befinden sich die ersten Aminosäuren bereits nach etwa 15 Minuten im Blutpool. Neben der schnellen Resorption treten die Aminosäuren auch massiv in den Blutpool ein. Die Höchstkonzentration ist zwischen 45 – 120 Minuten nach der Einnahme zu verzeichnen, während nach rund 3 Stunden wieder normale Konzentrationen messbar sind. Da Whey Protein über unterschiedliche Herstellungsverfahren gewonnen wird, ergeben sich hieraus auch Unterschiede in puncto Resorptionsgeschwindigkeit. Während die Aufnahme von Whey Konzentraten (WPC) aufgrund mangelnder kurzkettiger Peptide etwas mehr Zeit in Anspruch nehmen dürfte, da der Verdauungsaufwand demnach höher ausfällt, erreicht ein Whey Protein Isolat (WPI) eine schnellere Resorption. Als Spitzenreiter in Sachen Resorptionsgeschwindigkeit darf sich das Whey Protein Hydrolysat (WPH) bezeichnen. Neben Whey Protein zählt auch Sojaprotein Isolat zu der Kategorie der schnellen Proteine, da es über eine Resorptionszeit verfügt, die dem Whey Protein sehr ähnlich ist.

Als langsames Protein ist hingegen Casein kategorisiert, von dem bekannt ist, dass es bis zu 7 Stunden im Magen verweilt. Wie bereits unter dem Punkt der Magenverweildauer erwähnt, bedeutet dies jedoch nicht, dass es vorher nicht bereits zu einer Abgabe von Aminosäuren kommt. Im Falle von Casein treten die ersten Aminosäuren bereits rund eine Stunde nach dem Verzehr in moderater Menge in den Blutpool ein, die dort führ mehrere Stunden verbleiben.

Als mittelschnelle Proteinvertreter werden Eiprotein und Sojaprotein (Nicht Sojaprotein Isolat) bezeichnet. Mit einer Magenverweildauer von rund 2-3 Stunden stellen sie in Bezug auf die Resorptionsgeschwindigkeit das Bindeglied zu den zuvor genannten Proteinen dar.

Schnelle Proteine im Sport

Schnelle Proteine finden in diversen Sportarten seit langer Zeit Verwendung. Insbesondere im für Bodybuilding- und Fitnessathleten gehört der bekannteste Vertreter der schnellen Proteine – Whey Protein – zu den absoluten Basics in ihrer Ernährung. Schnelle Proteine finden in erster Linie in der sogenannten Post-Workout Phase Verwendung, welche die Zeitspanne unmittelbar nach dem Training bezeichnet. Auch am Morgen, unmittelbar nach dem Aufstehen, ist eine schnelle Proteinversorgung über einen Shake mit Whey Protein weit verbreitet.

Das Sortiment von Peak Performance Products bietet Ihnen ein umfangreiches Sortiment an schnellen Proteinen, aus denen Sie sich Ihren Favoriten auswählen können, der Ihren individuellen Ansprüchen und Bedürfnissen gerecht wird.

Abbildung Peak Anabolic Protein Selection Peak Whey Protein Concentrate Peak Whey Selection Peak Delicious Whey Protein Peak Whey Protein Isolat Peak Soja Protein Isolat
Produktname Anabolic Protein Selection Whey Protein Concentrate Whey Selection Delicious Whey Protein  Whey Protein Isolat Soja Protein Isolat 
Whey-Protein-Typ  - Konzentrat
 - Isolat
 - Hydrolisat
 - Isolat (Soja)
 - Konzentrat  - Konzentrat
 - Isolat
 - Hydrolisat

 - Konzentrat
 - Isolat

 - Isolat  - Isolat (Soja)
Menge 1,0 kg 1,0 kg 1,0 kg 1,0 kg 750 g 1,0 kg
Empfohlene
Tagesdosis
3 x 30 g 3 x 30 g 3 x 30 g 3 x 30 g 3 x 30 g 3 x 30 g
Brennwert
pro 100 g*
349 kcal /
1480 kJ
384 kcal /
1624 kJ
354 kcal /
1500 kJ
381 kcal /
1623 kJ
365 kcal /
1555 kJ
367 kcal /
1575 kJ
Eiweißgehalt
pro 100 g*
80 g
+ 5 g L-Leucin
76 g 80 g
+ 5 g L-Leucin
83 g 89 g 87 g
Kohlenhydrat-
gehalt pro 100 g*
2,5 g 8 g 1,7 g 4,1 g 1,1 g 0,5 g
Zubereitung
mit Wasser
  ✔   ✔  ✔    ✔   ✔  ✔ 
Zubereitung
mit Milch
 ✔    ✔  ✔   ✔    ✔  ✔
aspartamfrei  ✔   ✔  ✔    ✔   ✔  ✔  
Vorteile + gute Löslichkeit
    in
Milch und
    Wasser

+ guter
    Geschmack

+ gute Löslichkeit
    in
Milch und
    Wasser

+ guter
    Geschmack

+ gute Löslichkeit
    in
Milch und
    Wasser

+ guter
    Geschmack

+ gute Löslichkeit
    in
Milch und
    Wasser

+ guter
    Geschmack

+ gute Löslichkeit
    in
Milch und
    Wasser

+ sehr hoher
   Proteinanteil

   

+ gute Löslichkeit
    in
Milch und
    Wasser

+ guter
    Geschmack

zum Produkt


*abhängig vom Geschmack

Anwendung und Nebenwirkungen

Schnelle Proteine sind ideal dazu geeignet, um unmittelbar nach dem Training in der sogenannten Post-Workout Phase verzehrt zu werden. In der Sporternährung handelt es sich bei dem Zeitfenster nach dem Training um einen der wichtigsten Zeitunkte, an denen eine nutritive Versorgung stattfinden sollte. Ein Post-Workout Shake, der mindestens aus einem schnellen Protein sowie hochglykämischen Kohlenhydraten bestehen sollte, ermöglicht Ihnen eine rasche und unkomplizierte Erstversorgung nach einem intensiven Training. In der Regel lautet hier die Empfehlung, 30g schnelles Protein mit 30-50g hochglykämischen Kohlenhydraten zu kombinieren. Diese Empfehlung ist jedoch von verschiedenen Faktoren abhängig und sollte individuell angepasst werden. Genau hier drin liegt auch der Vorteil in der Verwendung von Mono-Supplements.