30% auf alle Aminosäuren mit Code AMINO30 – Eingabe beim Warenkorb nicht vergessen! – Gratis 1 Dose Vitamin C ab 75,- € Bestellwert

Apfel-Pancakes von IFBB-Athletin Nicole Heft

29. Januar 2013 | Dummy

ApfelpfannekuchenLiebe Blogleser/innen und Feinschmecker/innen,

es gibt Dutzende von unterschiedlichen Rezepten für proteinreiche Pfannkuchen, die alle ihre Berechtigung haben.

Gleiches gilt auch für das folgende Fitness-Rezept von Peak IFBB Bikini-Athletin Nicole Heft, das neben einem hohen Proteinanteil auch durch eine frische Note durch die Verwendung von Äpfeln punktet.

Nicole Heft verwendet dieses Rezept gerne morgens für einen kraftvollen Start in den Tag.

Und so werden die Pancakes gemacht....

 

Proteinreiche Apfel-Pancakes - Zutaten

Zutaten für einen mittelgroßen Pancake:

  • 6 Eiklar
  • 15 g Whey Protein, Vanille
  • 30g Haferflocken
  • 1 Apfel
  • Zimt

 

Proteinreiche Apfel-Pancakes - Zubereitung

  1. Eiklar, Whey Protein, Haferflocken und etwas Zimt miteinander mixen.
  2. Zutaten in eine Pfanne geben und bei leichter Stufe garen.
  3. Apfelscheiben oder Apfelraspel kurz vor Schluss hinzufügen und fertig garen.

protein-apfel-pancakes

Proteinreiche Apfel-Pancakes - Nährwerte

  • 339 kcal
  • 39,1 g Protein
  • 35,6 g Kohlenhydrate
  • 3,8 g Fett

Peak Athletin Nicole Heft

Guten Appetit wünscht

Ihr Peak Team