KOSTENLOSE HOTLINE +49 (0) 800-4252150

Bestell-Hotline von 08:00 - 18:00 Uhr

VERSAND KOSTENLOS SCHON AB 20,- €*

*außerhalb DE ab 100,- € kostenlos

GRATIS GESCHENK*

*bei jeder Bestellung über 100,- €

Ginkgo Biloba – Ein Baum der es in sich hat!

Ginko Biloba BlattGinkgo Biloba Extrakt wird seit einiger Zeit vermehrt in vielen Supplementen, v.a. sogenannten Workout Boostern,  eingesetzt. Der größte Teil der Anwender fragt sich natürlich, was es damit auf sich hat. Da ich persönlich viel von Ginko Biloba halte, möchte ich in diesem Blog auf den Sinn und Zweck der Verwendung dieses uralten Pflanzenextraktes eingehen.

Die Heimat des Ginkgo Biloba Baums liegt in Asien, dort ist er ein Symbol  für Lebenskraft, Fruchtbarkeit und Gesundheit. Wissenschaftler gehen davon aus, dass der Baum schon vor  über 300 Millionen Jahren existiert hat. Der Baum kann bis zu 40 Meter hoch wachsen und einen Umfang von bis zu 16 Metern erreichen. Sein Lebensalter scheint schier unbegrenzt zu sein, es existieren Exemplare, die weit über 1000 Jahre alt sind!

Ende der fünfziger Jahre wurde festgestellt, dass die Bilobalide und Ginkgolide, die in den Blättern des Baumes vorkommen, medizinisch wertvoll sein können. Als Wirkstoff wird Ginkgo Biloba Extrakt aus den Blättern verwendet, zugelassen ist dieser unter anderem zur Indikation bei Kopfschmerzen, Leistungsstörungen, Gedächtnisstörungen, Konzentrationsstörungen und Depressionen. Die eigentlichen Wirkstoffe wie Flavonol-Glykoside, Proanthocyanidine, Ginkgolide und Terpenlactone werden von den unerwünschten Substanzen wie den Ginkgolsäuren entfernt.

Die Verkehrsfähigkeit des Extraktes wurde wie folgt spezifiziert: Trockenextrakt aus Ginkgo Blättern - Droge-Extrakt-Verhältnis-  35:1 bis 67:1, einem Gehalt von 22 bis 27 % Flavonglykosiden und 5 bis 7 % Terpenlactonen und unter 5 ppm Ginkgolsäuren.

Die Pharmakologische Wirkung des Ginkgo Biloba Extraktes besteht unter anderem in der Förderung der Durchblutung, was natürlich zu einer Verbesserung der Fließeigenschaften des Blutes führt. Diese Eigenschaft machen sich Supplement-Hersteller mit ausreichend Know-how gerade für Pre-Workout Booster zu Nutze, denn durch die verbesserte Durchblutung werden andere Substanzen wie z.B. Creatin und Beta-Alanin besser zu den Muskelzellen transportiert und ein besserer Muskelpump erreicht.

beta alanin

Ginko Biloba wirkt synergetisch mit Arginin und Citrullin Malat und bildet so eine Transportmatrix für die in einem Pre-Workout Supplement enthaltenen wirksamen Substanzen. Durch die verstärkte Durchblutung und die Konzentrationsfördernden Eigenschaften des Ginkgo Extraktes werden Fokus und Muskelpump während dem Krafttraining deutlich gesteigert, was eine verbesserte Trainingsmotivation zur Folge hat.

peak l arginin dose

Ginkgo Biloba Extrakt ist also nicht nur für die medizinische und pharmazeutische Verwendung interessant, sondern hat auch einen großen Nutzen als nebenwirkungsfreies und somit sicheres Nahrungsergänzungsmittel für den Einsatz als Pre-Workout Supplement zusammen mit anderen Substanzen wie z.B.  Creatin, Beta Alanin, Arginin und Citrullin Malat.

Wer sich das volle Potential dieser leistungsfördernden Substanzen zu nutze machen möchte, kann sich entweder einen eigenen „Workout Booster“ zusammenstellen oder aber auf einen All-in-One Workout Booster setzen. Diese „Workout Booster“ beinhalten dann eine synergetisch wirkende Matrix aus allen Substanzen, die einem dabei behilflich sein können, das Beste aus einem harten Krafttraining heraus zu holen.

Peak International Plutonium

Wer wissen will, wie ich meinen „Workout-Booster“ zusammenstelle, kann dies im Forum nachlesen oder mich direkt dort fragen.

Bodybuilding Athlet Turbo D PeakSportliche Grüße

Euer Turbo D

Hinterlasse eine Antwort

Um einen Kommentar zu hinterlassen, musst du angemeldet sein.